"GTA 5": Alle Neuerungen der PC-Version

13. April 2015, 10:38
124 Postings

Erweiterte Grafikoptionen, neue Musik und Editor-Werkzeuge

Rockstar Games veröffentlicht "Grand Theft Auto 5" nach einigen Verzögerungen am 14. April nun auch für Windows-PC. Die Version für Heimcomputer enthält alle Features der Konsolenversionen und auch das "Heists"-Multiplayer-Update ist direkt zum Erscheinungsdatum erhältlich. Zusätzlich gibt es auch einige Plattform-exklusive Zusatzfunktionen.

Grafikeinstellungen

In einem Interview erklärte Kevin Hoare, Präsident von Rockstar Toronto, bereits, dass der Fokus für "Grand Theft Auto 5" darauf lag sicherzustellen, dass die meisten Leute das Spiel komfortabel ausführen können und eine große Bandbreiten an Individualierungsoptionen haben. "GTA 5" erfordert zwingend ein 64-Bit-Betriebssystem und mindestens 4GB Arbeitsspeicher. Zu den Mindestanforderungen zählen auch eine Nvidia 9800 GT 1GB oder eine AMD HD 4870 1GB sowie 65GB freier Festplattenspeicher. Empfohlen werden 8GB Arbeitsspeicher und eine Nvidia GTX 660 2GB oder AMD HD 7870 2GB. Standardmäßig lässt sich "GTA 5" mit einer Auflösung von 1080p bei 60 fps ausführen, unterstützt jedoch dank der umfangreichen Grafikoptionen auch 4K-Auflösung und 3-Monitor-Setups.

rockstar games

Editor-Tools

Im neuen "Director Mode" können aufgenommene Gameplay-Szenen bearbeitet und direkt auf YouTube geteilt werden. Die Aufnahme kann jederzeit gestartet und gestoppt werden und mittels des neuen Tools ist es möglich, jeden Charakter im Spiel für kleine Filme als Darsteller zu benutzen – Personen aus dem "Heists"-Update, Crewmitglieder, Passanten und sogar Tiere. Mit dem Voranschreiten des Storymodus werden neue Figuren, Handlungen und Dialogzeilen freigeschaltet. Zusätzliche Kontrolle verleihen Optionen zur Regulierung des Wetters, der Tageszeit und der Menge an Passanten auf den Straßen von Los Santos. Die Entwickler versprechen auch einige klassische Cheats, die "eine Menge filmische Möglichkeiten" eröffnen sollen.

Neue Musikstücke und Charaktertransfer

Die PC-Fassung enthält einen exklusiven neuen Radiosender namens "The Lab", der vom Hip-Hop-Duo Oh No und Alchemist kuratiert, produziert und moderiert wird. Es entstanden 14 neue Songs für das Spiel, die ab dem 21. April auch als eigenständiges Album erhältlich sein werden.

Bereits auf anderen Plattformen bestehende "GTA Online"-Charaktere können einmalig importiert werden. Nach diesem Vorgang sind diese allerdings an die PC-Fassung gebunden und können auf der Konsole nicht mehr genutzt werden. (ul, 13.4.2015)

  • Artikelbild
    foto: rockstar games
Share if you care.