User-Reiseführer: Wohin in Rom?

User-Diskussion28. März 2016, 17:00
125 Postings

Verraten Sie uns Ihre Tipps für einen Besuch in Rom. Wo muss man gewesen sein?

An quasi jeder römischen Ecke stößt man auf vergangene Zeiten. Davon lebt der Ruhm der Stadt. Es mutet ein wenig ironisch an, dass die architektonischen und archäologischen Überbleibsel des ehemaligen Weltreiches Modernisierungen in einer ganz praktischen Hinsicht allerdings auch schwer machen: Jahrelang mussten die Römer mit nur zwei U-Bahn-Linien auskommen, die archäologischen Überreste, auf die alle fünf Minuten beim Bau der Untergrundbahn gestoßen wurde, verzögerten die Fertigstellung der Linea C.

Die Spannung zwischen Vergangenheit und Moderne ist auch über Tage augenscheinlich. Denn Rom ist natürlich weitaus mehr als seine Vergangenheit. Lebt aber, gerade in touristischer Sicht, von seiner Geschichte. Besuche des Capitols, des Petersdoms oder des Trevi-Brunnens sind nur ein paar Programmpunkte, die in jedem klassischen Touristenprogramm auftauchen.

Das junge, innovative Rom hat sich in den Nischen der monumentalen Stadt angesiedelt. Es findet statt in den Kunstgalerien von Monti, den Bars in San Giovanni und Trastevere. Gerade auch für die jungen Römer spielen die "Centri sociali" eine große Rolle. Subkulturelle Orte, die ganz unterschiedliche Programme anbieten wie günstige Essgelegenheiten oder Konzerte, die bis jetzt noch kaum in Reiseführern auftauchen und die ohne Insiderwissen auch nicht ohne weiteres zu finden sind.

Was macht Rom für Sie besonders?

  • Was ist Ihr Geheimtipp für Rom abseits der Touristenpfade? Von welchen Orten oder Aktivitäten können Sie abseits der herkömmlichen Empfehlungen berichten?
  • Welches Restaurant können Sie empfehlen?
  • In welcher Bar gibt es die besten Drinks? Welches Café lädt zum Verweilen ein?
  • Wo kann man besonders gut shoppen?
  • Welche Sehenswürdigkeit sollte man sich nicht entgehen lassen?

Posten Sie Ihre Tipps im Forum. Wir freuen uns auf Ihre Beiträge! (kub, jmy 28.3.2016)

  • Das Kolosseum ist für viele Besucher ein Muss.

    Das Kolosseum ist für viele Besucher ein Muss.

  • Auch der Trevi-Brunnen. Welche Tipps für Rom haben Sie?
    foto: afp/alberto pizzoli

    Auch der Trevi-Brunnen. Welche Tipps für Rom haben Sie?

Share if you care.