Easteregg: Google zeigt Suchergebnisse im "Star Wars"-Stil

24. November 2015, 18:42
55 Postings

Klassischer unendliche Scrolltext vor Weltraumhintergrund erscheint bei bestimmter Suchanfrage

Einen Monat vor Weihnachten und vor allem drei Wochen vor dem Kinostar von "The Force Awakens" hat das "Star Wars"-Fieber auch Google vollends gepackt. Das Unternehmen ist Werbepartner von Disney und involviert in die Veröffentlichung von einstimmenden Virtual Reality-Videos Anfang Dezember und lässt Nutzer neuerdings auch ihre bevorzugte Seite der Macht wählen.

Suchergebnisse á la "Star Wars"

Nun haben findige User ein kleines Easteregg bei der Suchmaschine gefunden. Füttert man Google mit dem Suchbegriff "A long time ago in a galaxy far, far away" so erhält man die gewohnten Suchergebnisse. Allerdings präsentiert sie Google nicht wie gewohnt, sondern im Stile des "Star Wars" intros – also als ins Unendliche laufenden Scrolltext vor einem Weltraum-Hintergrund, mitsamt optionaler Sounduntermalung.

Resultate zu anderen Suchbegriffen mag Google allerdings nicht ausspucken. Und auch auf die offizielle deutsche Übersetzung der Phrase, "Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten Galaxie", reagiert sie nicht.

  • "Star Wars"-Google ist ein netter, wenn auch etwas limitierter Gag.
    foto: screenshot

    "Star Wars"-Google ist ein netter, wenn auch etwas limitierter Gag.

Share if you care.