Open Data in Wien: Öffi-App "Wann" für iOS veröffentlicht

5. September 2013, 18:36
22 Postings

Entwickler Patrick Wolowicz betont Notwendigkeit von freien Daten

Open Data funktioniert: Kurz nach dem Wiener Linien ihre Fahrplan- und Echtzeitdaten für Entwickler und Öffentlichkeit frei verfügbar gemacht haben, tauchen nun erste Öffi-Apps auf.

"Wann"

Nach "Nether Qando" und "Willi" steht seit Donnerstag die Fahrplan-App "Wann" für iOS 6 zum Download bereit. Das kostenloses Programm von Patrick Wolowicz zeigt ohne Usereingabe die Abfahrtsdaten der Umgebung an und berechnet die Gehzeit mit ein, sodass der User auf einen Blick die "richtige" Abfahrt sehen kann.

Menschen mit Sehschwäche können sich die Abfahrtszeiten vorlesen lassen.

Notwenigkeit

Patrick Wolowicz betont gegenüber dem WebStandard die Notwendigkeit von freien Daten: "Open Data ermöglicht es App- Entwicklern, Daten unterschiedlich zu visualisieren, sie dadurch verständlich zu machen und sie so der Gesellschaft auf neue, für sie nützliche Art und Weise wieder zu geben." (sum, 05.09.2013)

  • Artikelbild
    foto: hersteller
Share if you care.