Runner's High 2017: Zehn Höhepunkte und ein Bonustrack

Blog28. Dezember 2017, 07:00
9 Postings

Vom Grundlsee über den Frauenlauf bis zum New-York-Marathon

Ein kleiner, subjektiver Rückblick auf die zehn schönste Momente des zu Ende gehenden Laufjahres: vom Schnee am Grundlsee über die Hitze am Heartbreak Hill bis in den Regen Irlands. Vom Gefühl, als einziger Mann den Frauenlauf zu laufen – bis zum Spontanantritt beim New-York-Marathon als Guide-Runner: Das war 2017.

Bild 1 von 12
foto: thomas rottenberg

Das Jahr begann so, wie es beginnen soll: mit Kaiserwetter im Salzkammergut – und einem Neujahrslauf mit den besten Freunden, dem Lauf rund um den Grundlsee. True Grip hieß die Geschichte im fast schon kitschigen Winterwonderland-Heimatfilmsetting dazu.

weiter ›
Share if you care.