Rettet Gericom die angeschlagene Computerfirma Chiligreen?

27. April 2008, 16:31
61 Postings

Linzer Notebook Hersteller zeigt angeblich Interesse an der Marke - Chiligreen-Gründer arbeitete einst bei Gericom

Wie das Magazin Format in seiner aktuellen Ausgabe vermeldet, zeigt angeblich der Linzer-Notebook Hersteller Gericom Interesse, die angeschlagene Computerfirma Chiligreen zu retten. Das Unternehmen war durch die Insolvenz des IT-Dienstleister Lintec in Strudel gekommen - der WebStandard berichtete.

Interesse an der Marke

Besonders die Marke "Chiligreen" soll für Gericom von Interesse sein. Chiligreen-Gründer Wirtl arbeitete einst bei Gericom. (red)

Link

Gericom

  • ericom-Chef Hermann Oberlehner

    ericom-Chef Hermann Oberlehner

Share if you care.