Windows Vista Release Candidat 1 steht zum Download bereit

6. Oktober 2006, 15:38
87 Postings

Testversion mit Verbesserungen in den Bereichen Sicherheit, Multimedia-Fähigkeiten und Netzwerkfunktionen

Die Entwicklung des neuen Betriebssystems Windows Vista steht kurz vor dem Abschluss. Microsoft hat am Mittwoch die Version "Release Candidat 1" (RC1) zum öffentlichen Download und Test bereitgestellt, auch schon in der deutschen Version.

Positives Feedback

In ersten Erfahrungsberichten äußerten sich Blogger positiv überdie Stabilität von Vista RC1. Wie schon bei der Beta 2 stand auch die neue Version ausgewählten Testern bereits zur Verfügung.

Verbesserungen

"Der Vista-RC1 ist für Microsoft ein wichtiger Schritt vorwärts. Neben der Stabilität der Software konnten sowohl die Performance als auch die Zuverlässigkeit stark verbessert werden", so der Vista-Produktmanager von Microsoft Österreich Robert Lampl. Außerdem gäbe es Verbesserungen in den Bereichen Sicherheit, Multimedia-Fähigkeiten und Netzwerkfunktionen. Der RC1, Build 5600, ist in deutscher, englischer und japanischer Sprache erhältlich.

Ultimate

Bei der Testversion handelt es sich um die Ultimate Edition für 32- und 64-Bit-Systeme mit sämtlichen Funktionen. Die Software darf jeweils auf zehn Testrechnern installiert werden und läuft bis 1. Juni 2007. Der Download ist rund 2,6 GByte groß.

Fertig im November

Der nächste wichtige Schritt in der Vista-Entwicklung ist dann die Version RTM (Release to Manufacturing) – diese fertige Ausgabe von Windows Vista soll im November an große Firmenkunden ausgeliefert werden. Für Privatanwender soll die erste neue Windows-Version seit fünf Jahren im Januar verfügbar sein.(sum/APA/pte)

  • Artikelbild
Share if you care.