Ölreichtum, Scharia und Terror

14. Juni 2006, 15:53
69 Postings
grafik: der standard
Bild 1 von 7

Saudi-Arabien

Das Königreich ist eine absolute Monarchie, die sich auf den Islam als Staatsreligion stützt. Seit 1. August 2005 ist Abdullah ibn Abd al-Aziz Staatsoberhaupt. Auf einer Fläche von 2.240.000 km² leben 26.417.599 EinwohnerInnen. Die Amtssprache der Saudis ist Arabisch, die Hauptstadt ist Riad. Der größte Produzent von Erdöl weltweit ist dementsprechend reich. Im Jahr 2000 wurde ein Bruttoinlandsprodukt (BIP) von 144,4 Milliarden Euro erwirtschaftet, was 6.967 Euro pro Kopf ergab.

Share if you care.