Morgen-Update für Dienstag, 30.05.2017: Trump-Schwiegersohn, Putin in Frankreich, Schüler mit Deutschdefiziten

    30. Mai 2017, 07:11
    3 Postings

    Guten Morgen! Hier die wichtigsten Nachrichten des Tages

    [International] Trump-Schwiegersohn sagt vor Ausschuss aus

    Macron empfängt Putin: Ein schwieriger Tourist in Schloss Versailles

    [Inland] Der Bezirksrat, der mit einem Posting die SPÖ erschütterte. Nach Aufregung über sein sexistisches Posting: Götz Schrage wurde verwarnt, darf aber bleiben

    [Panorama] Pflichtschüler mit Deutschdefiziten: Zahl in Wien seit 2010 verdoppelt

    [Wirtschaft] Wie die Superreichen die Steueroasen nützen

    [Wissenschaft] Korallenbleiche am Great Barrier Reef noch schlimmer als gedacht

    [Wetter] Der Dienstag bringt zunächst viel Sonnenschein, nur im äußersten Westen ziehen bereits Wolken mit ersten gewittrigen Schauern durch. In der zweiten Tageshälfte entstehen dann generell über dem Bergland vermehrt Gewitter, dabei besteht die Gefahr von Starkregen und kleinem Hagel! 23 bis 33 Grad

    [Zum Tag] Heute vor 14 Jahren kam der Animationsfilm "Findet Nemo" in die amerikanischen Kinos.

    • Artikelbild
    Share if you care.