Justin O'Shea wird Kreativ-Chef bei Brioni

23. März 2016, 10:22
3 Postings

Nach der Trennung von Kreativdirektor Brendan Mullane hat der Männermodeausstatter die Position neu besetzt.

Justin O' Shea wird mit Anfang April neuer Kreativ-Chef von Brioni. Der bisherige Fashion Director des in München ansässigen Online-Shops Mytheresa.com soll bei dem italienischen Männermodeausstatter die Kollektionen und das Image verantworten.

Die Entscheidung ist ungewöhnlich: der gebürtige Australier ist kein ausgebildeter Designer. Das Modehaus, das seit 2011 zum Luxuskonglomerat Kering gehört, hatte sich im Februar von Designer Brendan Mullane getrennt. Mullane war seit 2012 Kreativdirektor der Männermode und zuvor für Givenchy tätig. (red, 23.3.2016)


Allessandro Sartori wird Chefdesigner bei Zegna

Brioni-Chefschneider: "Der zweite Maßanzug ist der beste"

  • Justin O'Shea, der neue Kreativdirektor bei Brioni
    foto: brioni

    Justin O'Shea, der neue Kreativdirektor bei Brioni

Share if you care.