ATV-"Klartext": Vierte Staffel ab Februar

25. November 2015, 14:49
1 Posting

Interviewformat mit Martin Thür wird fortgesetzt

Wien – Der ATV-Polit-Talk "Klartext" geht in die nächste Runde. Im Frühjahr 2016 startet die bereits vierte Staffel des Formats mit Martin Thür. Bis dahin können sich Sender und Moderator über die dritte und "bisher erfolgreichste" "Klartext"-Staffel freuen, die soeben zu Ende gegangen ist. 56.000 Zuseher verfolgten durchschnittlich die Sendungen, wie das Unternehmen per Aussendung bekannt gab. Dabei sei vor allem die Steigerung bei der jungen Zielgruppe signifikant: Von 3,3 Prozent Marktanteil bei den 12-bis 49-Jährigen in der ersten und zweiten Ausgabe kletterte der Wert in der dritten Staffel auf 3,8 Prozent.

Die bisher erfolgreichste Sendung bescherte "Klartext" FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache. Bis zu 101.000 Menschen verfolgten das Gespräch zwischen Thür und dem freiheitlichen Spitzenkandidaten vor der Wien-Wahl, im Schnitt sahen 89.000 Personen zu. Auch in der vierten Staffel sollen wieder die großen politischen Tagesthemen auf der Agenda stehen – unter anderem die Wahl des Bundespräsidenten. (APA, 25.11.2015)

  • Brachte ATV die besten Quoten: "Klartext" mit FPÖ-Chef Strache.
    foto: daniel novotny

    Brachte ATV die besten Quoten: "Klartext" mit FPÖ-Chef Strache.

Share if you care.