"Hearthstone": Singleplayer-Erweiterung erscheint Anfang April

31. März 2015, 15:53
7 Postings

Neue Karten für das Free2Play-Kartenspiel

Das zweite Einzelspieler-Abenteuer für Blizzards Free2Play-Sammelkartenspiel"Hearthstone" mit dem Titel "Der Schwarzfels" erscheint in Europa am 3. April. Wie bereits die erste Singleplayer-Kampagne "Der Fluch von Naxxramas" enthält die Erweiterung fünf Flügel, die im Wochentakt freigeschaltet werden.

Neue Inhalte

Insgesamt dürfen 31 neue Karten erspielt werden, die auch gegen andere Spieler im Mehrspielermodus genutzt werden können. Jede der neun Klassen erhält dabei zwei neue klassenspezifische Karten. Zudem eröffnen Drachenkarten die Möglichkeit, starke neue Kartenkombinationen freizuschalten. Außerdem gibt es ein neues Spielbrett und eigens komponierte Musik.

hearthstone

Mit echtem Geld und Ingame-Gold kaufbar

"Der Schwarzfels" erscheint für Windows-PC, Mac, iPad und Andoid-Tablets und kostet 21,99 Euro (iOS: 24,99 Euro). Die Flügel können auch mit Ingame-Gold zu einem Preis von je 700 Münzen gekauft werden. Der Preis für das Gesamtpaket fällt um fünf Euro mit jedem bereits erworbenen Flügel. Vorbesteller erhalten einen exklusiven "Geschmolzener Kern"-Kartenrücken. (ul, 31.3.2015)

  • Die Erweiterung basiert auf der gleichnamigen Zone in "World of Warcraft".
    bild: blizzard entertainment

    Die Erweiterung basiert auf der gleichnamigen Zone in "World of Warcraft".

Share if you care.