"Unreal Tournament": Spielbare Pre-Alpha-Version aufgetaucht

14. August 2014, 12:52
30 Postings

Zeigt Spiel in sehr frühem Entwicklungsstadium, kein offizieller Build

Mit dem neuen "Unreal Tournament" wagt Entwickler Epic Games einen gänzlich neuen Ansatz. Das Spiel wird in Zusammenarbeit mit der Community entwickelt und soll kostenlos für Windows, OS X und Linux angeboten werden. Durch die Ausgliederung von Entwicklungsressourcen an die Community scheint nun eine erste spielbare Pre-Alpha-Version des neuen "Unreal Tournament" an die Öffentlichkeit gelangt zu sein.

Kein offizieller Build von Epic Games

PC Games Hardware weist jedoch darauf hin, dass man sich bei der Version statt auf guter Grafik und ruckelfreies Spielen auf Platzhalter und Bugs einstellen sollte. Mittlerweile wurde der ursprüngliche Leak auf der Community-Plattform rushbase.net offenbar wieder entfernt. Der Uploader weist darauf hin, dass die Version nur zu Feedback-Zwecken erstellt wurde und es sich nicht um einen offiziellen Build von Epic Games handle. Ein anderer Nutzer auf rushbase.net, DWisen, bietet hingegen offenbar weiterhin einen Build an.

Finanzierung über nutzergenerierte Inhalte

Epic Games wählt mit dem neuen "Unreal Tournament" ein gänzlich neues Finanzierungsmodell. Das Spiel selbst soll kostenlos angeboten werden, Epic Games will stattdessen an den nutzergenerierten Inhalten – Maps, Modifikationen und ähnliches, die über einen zentralen Online-Marktplatz verkauft werden können – mitschneiden. Wann "Unreal Tournament" erscheinen wird, ist derzeit noch nicht bekannt. (wen, derStandard.at, 14.8.2014)

  • Die aufgetauchte Version befindet sich noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium. Die auf dem Screenshot gezeigte Karte sollte "UT"-Kennern aber bekannt vorkommen.
    foto: screenshot/dwisen

    Die aufgetauchte Version befindet sich noch in einem sehr frühen Entwicklungsstadium. Die auf dem Screenshot gezeigte Karte sollte "UT"-Kennern aber bekannt vorkommen.

Share if you care.