Android 4.4.2: Source Code und Factory Images veröffentlicht

12. Dezember 2013, 11:49
11 Postings

Bugfix für SMS-Attacke - Google-Entwicklerin: "App Ops" waren nie für die breite Masse bestimmt

Vor wenigen Tagen hat Google mit der Auslieferung von Android 4.4.2 begonnen. Ein Schritt der deswegen recht überraschend kam, da erst wenige Tage zuvor Android 4.4.1 veröffentlicht wurde. Nun folgt der Source Code und damit ein Einblick in die konkret vorgenommenen Änderungen.

Sicherheit

So dürften es vor allem Sicherheitsüberlegungen gewesen sein, die das schnelle Update getrieben haben. Wird mit Android 4.4.2 doch die vor kurzem kolportierte SMS-Attacke, bei der aktuelle Nexus-Geräte mittels einer raschen Abfolge von Kurzmitteilungen zum Neustart gebracht werden können, ausgehebelt. Desweiteren gibt es einen Bugfix für eine potentielle Denial-of-Service-Attacke mittels leerer WAP-Nachrichten.

App Ops

Ebenfalls zu sehen ist, dass Google mit dem Update tatsächlich weitere Schritte vorgenommen hat, um den Zugriff auf die "App Ops" zu unterbinden. Das System, das genutzt werden kann, um einzelnen Apps gezielt Berechtigungen zu entziehen, sei nie für die breite Masse gedacht gewesen, erläutert Google-Entwicklerin Dianne Hackborn in einem Kommentar auf Google+.

Versteckt

Das User Interface für die App Ops ist von Anfang an ausschließlich für interne Test- und Entwicklungszwecke entstanden. Die dahinter steckende Architektur werde mittlerweile für einige Aufgaben verwendet, etwa um festzulegen, welche App welche Benachrichtigungen anzeigen darf. Zumindest in ihrer derzeitigen Form sei auch nicht geplant, die App Ops öffentlich zugänglich zu machen.

Images

Parallel zur Freigabe des Quellcodes gibt es auch einmal mehr die Factory Images für alle aktuell unterstützen Geräte der Nexus-Linie, sowie die gerade für die Community-Firmware-Entwicklung wichtigen Binaries. (apo, derStandard.at, 12.12.13)

  • Eine der Änderungen in Android 4.4.2 beseitigt ein Sicherheitsproblem beim Empfang von SMS-Nachrichten.
    foto: andreas proschofsky / derstandard.at

    Eine der Änderungen in Android 4.4.2 beseitigt ein Sicherheitsproblem beim Empfang von SMS-Nachrichten.

Share if you care.