C64 im Retro-Test: Zurück zur goldenen Ära der Videogames

Zum 30. Geburtstag hat Insite den Commodore 64 nochmals aus dem Keller geholt

Im August 1982 kam mit dem Commodore 64, kurz C64, einer der beliebtesten Heimcomputer auf den Markt. Für damalige Verhältnisse lieferte der 1-MHz-Rechner eine gute Performance und war mit 7.000 Schilling leistbarer als etwa der Apple II. Das machte den C64 auch für Videogames besonders populär. 

Zum 30-jährigen Jubiläum hat das Insite-Team einen noch intakten C64 samt Spielen aus dem Keller geholt und in einem Retro-Test Revue passieren lassen, was uns von drei Jahrzehnten so fasziniert hat.

Feedback

Für Anregungen, Feedback und Verbesserungsvorschläge sind wir wie immer über das Forum, Facebook, Twitter und E-Mail erreichbar:

Über Google+ könnt ihr uns direkt folgen: +Iwona Wisniewska, +Birgit Riegler und +Zsolt Wilhelm

Auch auf Twitter sind wir erreichbar: @Iwona_W, @Birgit Riegler und @Zsolt Wilhelm

derStandard.at/Web jetzt auf Youtube

InSite und weitere WebStandard-Videos erscheinen auch auf Youtube. Einfach derStandard.at/Web auf Youtube abonnieren. Neue InSite-Folgen erscheinen eine Woche nach der Erstveröffentlichung auf Youtube, dafür in HD.

Share if you care