Thunderbird 13 versendet Links statt Dateien

6. Juni 2012, 11:22
5 Postings

Partnerschaft mit YouSendIt eingegangen - Eigene E-Mail-Adressen möglich

Das freie E-Mail-Programm Thunderbird ist in der Version 13 erschienen. Wer große Dateien im Anhang schicken möchte, kann sie stattdessen auch auf einen Server hochladen und den Link per E-Mail verschicken. Die Datei bleibt so lange gespeichert, bis der Empfänger sie heruntergeladen hat. Momentan arbeitet Thunderbird mit YouSendIt zusammen, will in Zukunft aber auch Clouddienste wie Dropbox mit ins Boot holen. Auch Ubuntu One und SpiderOak sind mögliche Kooperationspartner.

Eigene E-Mail-Adresse mit Thunderbird

Um Nutzern die Möglichkeit zu bieten eine persönliche E-Mail-Adresse zu bieten ist Thunderbird eine Partnerschaft mit den Diensten Gandi und Hover eingegangen. Die neue Adresse wird automatisch eingerichtet und ist gleich einsetzbar. Auch hier sollen in Zukunft mehr Anbieter zur Verfügung stehen um mehr Gebiete abzudecken und weiter Optionen zu bieten. Auch Firefox hat ein Update auf die Version 13 erhalten. (red, derStandard.at, 6.6.2012)

  • Anhänge kann man direkt aus Thunderbird bei YouSendIt hochladen.
    foto: mozilla

    Anhänge kann man direkt aus Thunderbird bei YouSendIt hochladen.

Share if you care.