Die Expo für die Super-Nerds

Ansichtssache
foto: derstandard.at

Viele vorwiegend aus dem IT Management stammende Besucher informieren sich an den Ständen großer und bekannter Firmen

foto: derstandard.at

Rund um die Expo gab es auch Keynotes, unter anderem von Google. Zum Artikel

foto: derstandard.at

Kleiner Unternehmen wollen vor allem mit Goodies wie T-Shirts die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Zwei davon könnt ihr auf unserer Facebook-Seite gewinnen!

foto: derstandard.at

Auch IBM war mit einem bunten Stand vertreten

foto: derstandard.at

Amerikanisches Marketing

foto: derstandard.at

Gratisangebote sollen Kunden anlocken

foto: derstandard.at

Firmenmaskottchen kommen als Foto-Motive besonders gut an

foto: derstandard.at

Überwachungssysteme verschiedener Art waren zahlreich vertreten. Sicherheit und Überwachung waren große Themen bei der Interop 2012

foto: derstandard.at

Camping-Wagen, Sportwagen und Einsatzfahrzeuge waren fast bei jedem zweiten Stand

foto: derstandard.at

Die Amerikaner scheinen QR Codes zu lieben

foto: derstandard.at

Großes Thema dieses Jahr war die Cloud

foto: derstandard.at

Google mit einem stylischen Stand

foto: derstandard.at

Ein kleiner Snack zwischendurch

Share if you care
2 Postings

welche Expo ist das und wo?

bei einem der bilder steht interop 2012. hätte sich aber eine erwähnung im titel oder untertitel verdient

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.