Dünnerer Kindle mit besserem Display im August

30. Mai 2010, 12:10
10 Postings

Kontrast des Bildschirms soll verbessert werden

Amazon soll im August eine neue Version seines E-Book-Readers auf den Markt bringen. Der nächste Kindle soll dünner und mit einem besseren Display ausgestattet sein, berichtet Bloomberg unter Berufung auf informierte Kreise. Farben soll zwar auch dieses Gerät noch nicht darstellen können, allerdings soll der Kontrast für bessere Lesbarkeit verbessert werden. 

Konkurrenz

Der monochrome Kindle gerät zunehmend durch Apples iPad und andere Tablets mit farbigen Displays und weiteren Unterhaltungs-Features in Bedrängnis. Zuvor war berichtet worden, dass Amazon den Kindle ebenfalls um diese Möglichkeiten erweitern wolle und bereits Gespräche mit Spiele-Publishern führe.  

"Noch nicht bereit"

Seitens des Unternehmens gab es keine Stellungnahme zu den Spekulationen. CEO Jeff Bezos sagte anlässlich eines Shareholder-Treffens im Mai, dass man an einigen neuen Features arbeite, diese jedoch noch nicht für den Massenmarkt bereit seien. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Neuer Kindle kommt angeblich im August

Share if you care.