Wetter St. Corona am Wechsel

Heute - Freitag, 20.07.2018


zu meinen Favoriten hinzufügen
NiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichNiederösterreichTschechienSlowakeiUngarnBurgenlandOberösterreichSteiermarkWien
St. Corona am Wechsel22°
Niederösterreich
Wetterstimmung der User in St. Corona am Wec...
0
0
Meine Favoriten bearbeiten
Wird geladen...
Wetterdaten & Prognosen:
Messwerte: UBIMET/Zamg
close
close
close
Wochenend-Wetter

Freitag, 20.07.2018

T
12°
H
24°
Regen 0% / 0mm
Gewitter 0%
Wind 4-29 km/h
Windrichtung N/O
Am Freitag dominiert von der Früh weg der strahlende Sonnenschein, nur im Weinviertel halten sich anfangs lockere Wolken. Im Tagesverlauf kommen aus Nordwesten zwar generell dünne Wolkenfelder auf, diese trüben den freundlichen Eindruck aber kaum. Der Wind weht mäßig aus Nordwest und die Höchstwerte liegen bei 26 bis 31 Grad.

Samstag, 21.07.2018

T
15°
H
21°
Regen 100% / 6mm
Gewitter 0%
Wind 6-22 km/h
Windrichtung S/W
Der Samstag startet wieder verbreitet sonnig. Im Tagesverlauf steigt die Schauer- und Gewitterneigung von Westen her an, am Vormittag bilden sich ausgehend von den Voralpen bereits erste Schauer und Gewitter. Am längsten sonnig bleibt es noch im Nordosten, doch spätestens am Abend und in den Nachtstunden müssen auch hier teils kräftige Gewitter eingeplant werden. Der Wind weht dabei mäßig bis lebhaft aus Süd bis Südost und dreht mit den Gewittern auf West. Die Temperaturen erreichen 25 bis 31 Grad.

Sonntag, 22.07.2018

T
14°
H
18°
Regen 100% / 12mm
Gewitter 0%
Wind 5-16 km/h
Windrichtung N
Der Sonntag präsentiert sich von seiner unbeständigen Seite. Am Vormittag ist es noch verbreitet dicht bewölkt und im ganzen Land muss mit Schauern und Gewittern gerechnet werden, teilweise kann es auch kräftiger regnen. Diese klingen erst in den Abendstunden ab. Bei schwachem bis mäßigem West- bis Nordwestwind werden maximal 22 bis 27 Grad erreicht.