Wetter Pflach

Heute - Freitag, 22.06.2018


zu meinen Favoriten hinzufügen
TirolTirolTirolTirolTirolTirolTirolTirolTirolSchweizDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandItalienItalienItalienItalienItalienKärntenOberösterreichSalzburgVorarlberg
Pflach14°
Tirol
Wetterstimmung der User in Pflach
0
0
Meine Favoriten bearbeiten
Wird geladen...
Städte und Orte nahe Pflach
Breitenwang 14°
Höfen 14°
Lechaschau 14°
Musau 14°
Pinswang 14°
Reutte 14°
Wängle 14°
Heiterwang 14°
Vils 14°
Ehenbichl 14°
Berwang 11°
Bichlbach 13°
Namlos 13°
Lermoos 15°
Nesselwängle 12°
Weißenbach am Lech 15°
Grän 12°
Biberwier 15°
Hinterhornbach 14°
Stanzach 15°
Vorderhornbach 15°
Forchach 15°
Ehrwald 15°
Nassereith 17°
Tannheim 12°
Tarrenz 19°
Obsteig 15°
Elmen 16°
Pfafflar 11°
Schattwald 12°
Wetterdaten & Prognosen:
Messwerte: UBIMET/Zamg
close
close
close
Wochenend-Wetter

Freitag, 22.06.2018

T
H
16°
Regen 100% / 6mm
Gewitter 0%
Wind 12-43 km/h
Windrichtung N
Der Freitag startet dicht bewölkt, rasch lockern die Wolken auf und die Sonne kommt zum Vorschein. Am Nachmittag ziehen dann von Norden her erneut Wolken, einzelne Schauer sind aber am Abend nur im Unterland möglich. Der Wind weht teils lebhaft aus nördlicher Richtung. In prädestinierten Lagen Osttirols greift der Nordföhn kräftig durch. Die Temperaturen kommen nicht mehr über 14 bis 20 Grad hinaus. Am wärmsten wird es im meist sonnigen Osttirol, hier sind bis zu 23 Grad möglich.

Samstag, 23.06.2018

T
H
16°
Regen 0% / 0mm
Gewitter 0%
Wind 7-30 km/h
Windrichtung N
Am Samstag stellt sich ein Mix aus Sonne und Wolken ein, wobei es im Oberland und in Osttirol meist sonnig ist. Länger trüb bleibt es vor allem vom Karwendel bis zum Kaiserwinkl, hier ist auch ein kurzer Schauer möglich. Der Wind weht mäßig bis lebhaft, teils auch föhnig aus Nordwest und die Tageshöchstwerte erreichen 16 bis 22 Grad.

Sonntag, 24.06.2018

T
H
16°
Regen 78% / 2mm
Gewitter 0%
Wind 7-26 km/h
Windrichtung N
Der Sonntag beginnt besonders im Oberland sowie in Osttirol noch sonnig. Sonst dominieren bereits die Wolken und im Unterland gehen erste Schauer nieder. Diese breiten sich tagsüber auf das ganze Land aus, am ehesten trocken bleibt es im leicht föhnigen Osttirol. Bei mäßigem Nordwestwind werden maximal 16 bis 22 Grad erreicht.