Wetter Gnadenwald

Heute - Samstag, 23.06.2018


zu meinen Favoriten hinzufügen
TirolTirolTirolTirolTirolTirolTirolTirolTirolSchweizDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandDeutschlandItalienItalienItalienItalienItalienKärntenOberösterreichSalzburgVorarlberg
Gnadenwald18°
Tirol
Wetterstimmung der User in Gnadenwald
0
0
Meine Favoriten bearbeiten
Wird geladen...
Städte und Orte nahe Gnadenwald
Absam 22°
Hall in Tirol 23°
Mils 22°
Rinn 19°
Ampass 22°
Thaur 22°
Aldrans 21°
Baumkirchen 22°
Tulfes 19°
Volders 22°
Sistrans 19°
Fritzens 21°
Rum 22°
Lans 20°
Terfens 21°
Patsch 18°
Innsbruck 23°
Wattenberg 18°
Wattens 22°
Ellbögen 18°
Schönberg im Stubaital 18°
Kolsass 22°
Kolsassberg 18°
Weer 21°
Mutters 20°
Natters 20°
Weerberg 21°
Matrei am Brenner 18°
Navis 15°
Pfons 18°
Wetterdaten & Prognosen:
Messwerte: UBIMET/Zamg
close
close
close
Wochenend-Wetter

Freitag, 22.06.2018

T
11°
H
17°
Regen 100% / 10mm
Gewitter 0%
Wind 11-38 km/h
Windrichtung N/O
Der Freitag startet dicht bewölkt, rasch lockern die Wolken auf und die Sonne kommt zum Vorschein. Am Nachmittag ziehen dann von Norden her erneut Wolken, einzelne Schauer sind aber am Abend nur im Unterland möglich. Der Wind weht teils lebhaft aus nördlicher Richtung. In prädestinierten Lagen Osttirols greift der Nordföhn kräftig durch. Die Temperaturen kommen nicht mehr über 14 bis 20 Grad hinaus. Am wärmsten wird es im meist sonnigen Osttirol, hier sind bis zu 23 Grad möglich.

Samstag, 23.06.2018

T
H
18°
Regen 0% / 0mm
Gewitter 0%
Wind 9-33 km/h
Windrichtung N/O
Am Samstag stellt sich ein Mix aus Sonne und Wolken ein, wobei es im Oberland und in Osttirol meist sonnig ist. Länger trüb bleibt es vor allem vom Karwendel bis zum Kaiserwinkl, hier sind zum Abend hin auch kurze Schauer möglich. Der Wind weht mäßig bis lebhaft, teils auch föhnig aus Nordwest und die Tageshöchstwerte erreichen 16 bis 22 Grad.

Sonntag, 24.06.2018

T
H
16°
Regen 96% / 3mm
Gewitter 0%
Wind 8-24 km/h
Windrichtung N/O
Der Sonntag beginnt besonders im Oberland sowie in Osttirol noch sonnig. Sonst dominieren bereits die Wolken und im Unterland gehen erste Schauer nieder. Diese breiten sich tagsüber auf das ganze Land aus, am ehesten trocken bleibt es im leicht föhnigen Osttirol. Bei mäßigem Nordwestwind werden maximal 16 bis 22 Grad erreicht.