Petra Stuiber

Petra Stuiber ist seit Mai 2018 stellvertretende Chefredakteurin des STANDARD. Sie studierte Kommunikations- und Theaterwissenschaften, begann ihre journalistische Laufbahn beim STANDARD, wechselte 1999 als Innenpolitik-Redakteurin zu Format und war von 2001 bis 2007 Österreich-Korrespondentin für DIE WELT und die Basler Zeitung. Ab 2007 leitete sie das Chronik-Ressort des STANDARD, ab 2013 Chefin vom Dienst. Autorin zahlreicher Bücher, unter anderem "Kopftuchfrauen" und "Österreich in Männerhand". Stuiber war kurzzeitig Generalsekretärin von "Reporter ohne Grenzen".

Email: petra.stuiber@derstandard.at