Darstellung: RelevanzChronologie
  • foto: apa/roland schlager
    Hans-Jörgen Manstein

    Sprachkurs für Politiker und Politikerdarsteller

    Kommentar der anderen | 5 Postings

    Bevor alle politischen Lager selbst Opfer ihrer eklatanten Redeverwahrlosung werden, mögen sie wieder für die Demokratie so wichtige Worte wie Soziales, Toleranz, Ethik, Moral und Werte lernen

  • foto: reuters/axel schmidt
    Daniel Witzeling

    #"Aufstehen", SPÖ! Schluss mit der Migrationspapier-Mimikry

    Userkommentar | 11 Postings

    Nicht in den Strukturen, sondern in den einzelnen Personen selbst muss die Entwicklung stattfinden, will man ein wirkungsvolles Zeichen gegen Populismus und eindimensionale Lösungen setzen

  • foto: getty images/dolgachov
    Rami Ali

    #Jugendliche sind Jugendliche sind Jugendliche – außer sie sind muslimisch?

    Userkommentar | 732 Postings

    Nicht jedes auffällige Verhalten von Schülern liegt am Islam. Persönliche Anmerkungen zu einer aufgeheizten Debatte und ein Plädoyer für Empathie und Verständnis.

  • grafik: standard
    Jörg Wojahn

    "Fünf Ja" für Afrika

    Kommentar der anderen | 68 Postings

    Im Gegensatz zu anderen vergisst Europa über der wirtschaftlichen Zusammenarbeit mit dem Nachbarkontinent auch auf Entwicklung und Menschenrechte nicht

  • grafik: standard
    Stefan Brocza

    Afrika und die Gipfel-Lüge

    Kommentar der anderen | 14 Postings

    Es gibt schon seit Jahren einen ausgefeilten und formalisierten Dialog zwischen Nachbarn, der mehr ist als "irgendwas mit Afrika"

  • foto: apa/afp/joe klamar
    Christoph Landerer

    Die Asyldebatte braucht mehr Realismus

    Kommentar der anderen | 170 Postings

    Die Polarisierung in der Asyldebatte verhindert in Europa vorausschauendes politisches Handeln. Ein sachlicherer Zugang wie in Kanada würde sich in Wahlergebnissen niederschlagen

  • cartoon: michael murschetz
    Samuel Schirmbeck

    Der fatale Umgang der Linken mit dem Islam

    Kommentar der anderen | 1787 Postings

    In Österreich hat zuletzt die Lehrerin Susanne Wiesinger eine Debatte über den fahrlässigen Umgang mit dem Islam in Schulen losgetreten

  • foto: r. jäger / apa-archiv / picturedesk.com
    Petr Manteuffel

    Endlich wieder einen zünftigen Theaterskandal

    Kommentar der anderen | 20 Postings

    In Zeiten der Selbstskandalisierung bleibt echter Aufruhr auf dem Theater leider aus. Vor allem deswegen, weil auf der Bühne Appelle statt Menschen zu sehen sind

  • foto: reuters/stringer
    Minxin Pei

    China verliert den neuen kalten Krieg

    Kommentar der anderen | 333 Postings

    Wie die Sowjetunion zahlt China seinen Freunden zu viel Geld und bekommt dafür nur einen begrenzten Gegenwert, während das Land gleichzeitig immer tiefer in ein teures Wettrüsten rutscht

  • foto: apa/afp/frederick florin
    Paul Schmidt

    #Einigkeit wäre Europas Trumpf

    Userkommentar | 32 Postings

    Jean-Claude Junckers Rede zur Lage der Union hätte mehr Leidenschaft gebraucht

  • foto: reuters/kevin coombs
    Martin Stark, Michael Eigner

    Lehman-Pleite – nach der Krise ist vor der Krise

    Kommentar der anderen | 92 Postings

    Das Finanzsystem muss der Gesellschaft dienen, nicht umgekehrt. Liberalisierung und Deregulierung haben ein Machtgefälle erzeugt, das es Märkten aber weiterhin ermöglicht, Entscheidungen zu diktieren

  • Günter Koch

    Einwanderung und nationaler Kapitalverlust

    Kommentar der anderen | 16 Postings

    Warum Lehrstellenbesetzungen mit Migranten unabdingbar sind

  • foto: apa/herbert neubauer
    Margarita Schubert

    #Neue Ghettoklassen? Es gibt sie längst

    Userkommentar | 330 Postings

    Wien ist eine wundervoll soziale Stadt. Doch sie wächst schneller, als sie integrieren kann, integrieren sollte – sprachlich wie kulturell. Schulen und Experten warnen angesichts der neuen Deutschförderklassen vor Segregation. Doch ist die Neue Mittelschule in Wien nicht längst zur "Ausländerschule" geworden?

  • foto: apa/afp/ludovic marin
    Péter Magyari

    2018 – die neue Wende in Ungarn

    Kommentar der anderen | 81 Postings

    Politik als Gutshof, das charakterisiert nach 1989 die zweite Wende Ungarns in Richtung institutionalisierte Kleptokratie. Am Mittwoch wird im Europaparlament über ein Verfahren gegen das EU-Land abgestimmt

  • USA

    Barack Obama: "Jammert nicht – wählt"

    Video | 391 Postings

    Der Ex-Präsident meldet sich auf der politischen Bühne zurück und fordert die US-Bürger eindringlich auf, im November wählen zu gehen. Auszüge aus der Rede, die Obama am Freitag an der Universität von Illinois gehalten hat

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/atakan
    Laura Wiesböck

    #Die Kriminalität der Eliten

    Userkommentar | 254 Postings

    Während polizeiliche Maßnahmen auf der Straße ausgebaut werden, wartet man auf hartes Durchgreifen im Wirtschaftsbereich vergeblich