Darstellung: RelevanzChronologie
  • foto: robert newald
    Peter Plaikner

    Der Kanzler, ein Systemfehler der Partei

    Kommentar der anderen | 660 Postings

    Die strukturelle Schwäche der ÖVP ist die systemische Ursache für einen Parteichef und Bundeskanzler, der oft mit kommunikativen Fähigkeiten über seine auch altersbedingt mangelnde inhaltliche Tiefe hinwegtäuscht

  • cartoon: michael murschetz
    Wolfgang Müller-Funk

    Gegen die kulturelle Pauperisierung

    Kommentar der anderen | 79 Postings

    In den Schulen wird einer Analphabetisierung tendenziell Vorschub geleistet, vielleicht weil die Kids lieber im Netz spielen wollen, als ernsthaft literarische Texte zu lesen. Das ist ein Skandalon

  • foto: apa/hans punz
    Armin Anders

    Reißt das Wiener Volkstheater nieder!

    Kommentar der anderen | 50 Postings

    Weg mit dem satten, verbürokratisierten Betrieb. Die Theaterstadt Wien braucht eine radikale Neugründung. Eine Polemik

  • foto: getty images
    Barbara Rothmüller, Marion Thuswald

    Für eine professionelle Sexualpädagogik

    Kommentar der anderen | 15 Postings

    Die Qualität sexueller Bildung lässt sich nicht mit Checklisten und Kriterienkatalogen gewährleisten. Es braucht eine Professionalisierung der Sexualpädagogik und endlich die Anerkennung dieses Fachbereichs

  • foto: reuters/david ryder
    Jeffrey D. Sachs

    Der US-Wirtschaftskrieg gegen Huawei

    Kommentar der anderen | 43 Postings

    Grund für den Versuch der USA, Huawei zur Zielscheibe zu machen, sind insbesondere die Erfolge des Unternehmens bei der weltweiten Vermarktung hochmoderner 5G-Technologien

  • foto: david wallinger
    Walter Fuchs, Martin Fuchs

    Ein Skandal im "heiligen Land" Tirol

    Kommentar der anderen | 181 Postings

    Bezüglich des Kinderheims Martinsbühel könnte man von einem Fall von staatlich-kirchlicher Kriminalität sprechen. Warum konnten sich Gewaltverhältnisse halten, die anderswo durch Kontrollsysteme längst verunmöglicht wurden?

  • foto: afp/abdelkafi
    Joëlle Stolz

    Macron hat die Schlacht der Bilder verloren

    Kommentar der anderen | 79 Postings

    Der Präsident hat das revolutionäre Feuer, das seit mehr als zwei Jahrhunderten in der französischen Öffentlichkeit stetig lodert, wieder entfacht

  • foto: afp/stringer
    Hannes Tretter

    Menschenrechte – Leuchtturm in der Brandung

    Kommentar der anderen | 80 Postings

    Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte bewahrt Staaten und Gesellschaften davor, an den Klippen der Inhumanität zu zerschellen

  • illustration: felix grütsch
    Joschka Fischer

    Deutschland im Übergang

    Kommentar der anderen | 85 Postings

    Die disruptiven Veränderungen im Gefüge der Weltordnung haben innenpolitisch einen Druck aufgebaut, der mit dem Nachfolger Angela Merkels auch einen sehr weitreichenden Umbau des deutschen Parteiensystems mit sich bringen wird

  • foto:  usslar
    Paul Lendvai

    Für ein kosmopolitisches Europa – gegen die neuen Barbaren

    Kommentar der anderen | 250 Postings

    Ein Auszug aus der Dankesrede anlässlich der Verleihung des Europäischen Buchpreises im Europäischen Parlament in Brüssel

  • foto: reuters/fabian bimmer
    Ulrich Schlie

    Die CDU vor dem Aufbruch zu Neuem?

    Kommentar der anderen | 14 Postings

    So viel Wettbewerb gab es bei den deutschen Christdemokraten selten und schon lange nicht mehr: Auf dem Parteitag wird es darauf ankommen, Begeisterung für Politikentwürfe zu erzielen. Das wird wahlentscheidend sein

  • foto: getty images/istockphoto
    Roman Winkler

    Sexualpädagogik – bitte ohne Ideologie!

    Kommentar der anderen | 328 Postings

    Das Beispiel Teenstar zeigt: Die Vermittlung sexualpädagogischer Inhalte muss evidenzbasiert sein. Aufgabe der Politik ist, Pseudowissen von Schulen fernzuhalten

  • foto: apa/barbara gindl
    Klaus Baumgartner, Birgit Mock

    Die SPÖ muss eine einseitige Strategie vermeiden

    Kommentar der anderen | 322 Postings

    Die inhaltliche Ausrichtung auf progressive Wähler wird nicht reichen, um die türkis-blaue Mehrheit aufzubrechen. Die Sozialdemokratie braucht auch einen Plan für traditionelle Wählergruppen

  • foto: getty images/istockphoto/romaoslo
    Sabine Pollak

    Sind Kleinwohnungen heute noch modern?

    Kommentar der anderen | 119 Postings

    Wie und wo wir Wohnungen bauen, spiegelt unsere Vorstellungen von einer Gesellschaft wider. Woher die Idee der Kleinstwohnung kommt und warum man Wohnungen heute größer, höher und rauer bauen sollte

  •  foto: getty images/istockphoto/romaoslo
    Christoph Böhmdorfer

    "Billige Mieten" als Eigentumsförderung

    Kommentar der anderen | 132 Postings

    Warum man im Altbau die Preise bei unbefristeter Vermietung freigeben sollte

  • cartoon: michael murschetz
    Joëlle Stolz

    Wenn die biologische Uhr nicht mehr tickt

    Kommentar der anderen | 221 Postings

    Social Egg-Freezing ist das Produkt einer egalitären und demokratischen Sicht der Familie, in der Frauen nicht mehr beherrscht werden wollen

  • foto: getty images/istockphoto/south_agency
    Laura Wiesböck

    "Beziehungstaten" – die tödliche Eskalation im Wohnzimmer

    Kommentar der anderen | 68 Postings

    Trotz steigender Gewalt an Frauen wird Projekten zum Gewaltschutz die finanzielle Grundlage entzogen. Das Innenministerium sollte seine Prioritätensetzung überdenken

  • foto: apa/neumayr/mmv
    A. Rabitsch, M. Lidauer, P. Grohma

    Wer trägt die Kosten der Unterlassung von Wahlreformen?

    Kommentar der anderen | 7 Postings

    Die Klage der FPÖ könnte erstmals zu einer genauen Offenlegung von Wahlkampfkosten beitragen. Auch die Funktion der Wahlbeisitzer sollte aufgewertet werden

  • foto: apa/afp/tobias schwarz
    Stefan Brocza

    Karin Kneissl auf Abwegen

    Kommentar der anderen | 169 Postings

    Österreichs Außenministerin zeigt ein zunehmend eigenwilliges Amtsverständnis

  • foto: ap/czarek sokolowski
    Martin Krenn

    Klimakonferenz – Österreichs Brückenbau mit leeren Taschen

    Kommentar der anderen | 36 Postings

    Um den Klimawandel zu bekämpfen, braucht es auch finanzielle Unterstützung für arme Länder. 100 Millionen Euro für den Green Climate Fund wären ein klares Signal, dass Vertrauen in Österreich noch etwas zählt

  • foto:  reuters/max ross
    Lukas Sustala

    Roms selbstzerstörerische Großzügigkeit

    Kommentar der anderen | 52 Postings

    Italiens Regierung kämpft um das Recht, mehr Geld ausgeben zu dürfen. Doch das Budget wird dem Land wenig helfen, sondern riskiert eine noch tiefere Krise.

  • foto: herder verlag
    Das aktuelle Buch

    Eine verkorkste Beziehungskrise

    Rezension | 1 Posting

    Der deutsche Politologe Timo Lochocki gibt in seinem Buch überraschende Tipps für emotional aufgeladene politische Debatten

  • foto: apa/afp/shah marai
    Sammy Ketz

    Keine Demontage der Leistungsschutzrechte!

    Kommentar der anderen | 35 Postings

    Recherche und Faktenchecks bewahren die Demokratie vor Fake-News. Von dieser Basisarbeit der Zeitungen und Nachrichtenagenturen profitieren Internetgiganten wie Google und Facebook. Sie darf nicht wertlos sein

  • foto: h. slupetzky
    Leserstimme

    Ein Politiker ist kein Allround-Genie

    66 Postings

    Heinz-Christian Strache zweifelt am menschengemachten Klimawandel. Für den Gletscherforscher Heinz Slupetzky sind die Aussagen unzulässig und irreführend

  • foto: apa/afp/issouf sanogo
    Menschenrechtserklärung im Wortlaut

    "Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren"

    Kommentar der anderen | 44 Postings

    Vor 70 Jahren wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte verabschiedet

  • foto: afp/daniel leal-olivas
    Manifest

    Die EU demokratisieren!

    Kommentar der anderen | 98 Postings

    Wie Europa neugestaltet und mehr steuerliche und soziale Gerechtigkeit erreicht werden kann. Ein Appell von Thomas Pikettys TDEM-Gruppe und zahlreicher europäischer Wissenschafterinnen und Wissenschafter

  • foto: florian gaertner/imago/photothek
    Hanna Mayer

    Dem Masterplan Pflege fehlt das Visionäre

    Kommentar der anderen | 90 Postings

    Die Regierung hat diese Woche zwar einen Masterplan vorgelegt, fertig soll das Konzept aber erst Ende 2019 sein. Aus Sicht einer Expertin braucht es bis dahin auch einen Diskurs über die Qualität von Pflege

  • foto: apa/dpa/uwe anspach
    Mathis Hampel, Aaron Sterniczky

    Zahnlose Klimapolitik

    Kommentar der anderen | 242 Postings

    Ohne bedingungsloses Grundeinkommen behindert die Angst um Erwerbseinkommen weiterhin einen effektiven Klimaschutz

  • foto: apa/afp/jerome delay
    Günter Bischof

    Wie George H. W. Bush das Ende des Kalten Krieges mitgestaltete

    Kommentar der anderen | 16 Postings

    Der 41. Präsident der Vereinigten Staaten bewies mit seiner Osteuropapolitik Weitsicht. Seine Unerschütterlichkeit ist angesichts des aktuellen Präsidenten im Weißen Haus noch bewundernswerter

  • foto: getty images/istockphoto/dietermeyrl
    Claudia Wild

    "Implant Files": Europa als Versuchsfeld für Medizinprodukte

    Kommentar der anderen | 63 Postings

    Für Experten sind die ICIJ-Recherchen keine Überraschung. Auch hochriskante Implantate werden nur unzureichend klinisch geprüft

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/icefront
    Leser- und Userstimmen

    #Alternative, Wahlfreiheit oder Hokuspokus – die Gräben in der Homöopathie-Debatte

    Userkommentar | 71 Postings

    "Ich habe nicht umsonst gelebt", steht auf Samuel Hahnemanns Grabstein auf dem Pariser Friedhof Père Lachaise. Seine Behandlungsmethode sorgt auch 175 Jahre nach seinem Tod noch für heftige Diskussionen

  • Eva Maria Bachinger

    Social Egg-Freezing passt zu Turbokapitalismus

    Kommentar der anderen | 12 Postings

    Replik auf Joëlle Stolz’ Text zur befreienden Wirkung der Reproduktionsmedizin