Russland-Blog

Markus Szaszka gibt in vier Teilen einen kleinen Einblick in das heutige Russland. Die Beobachtungen basieren auf einer Reise aus dem Jahr 2016. Erst ging es nach Moskau, dann nach Borino – ein kleines Dörfchen im zentralrussischen Schwarzerdegebiet – und zum Schluss nach Lipezk. Szaszka ist freischaffender Autor aus Wien und lebt in Berlin.