Promotion - entgeltliche Einschaltung
  • foto: economy
    WORKFLOW-MANAGEMENT

    Der Kunde und die Kunden des Kunden

    Ganzheitlich. Innovation unterstützt betriebliche Abläufe wie auch die Kundenservices.

  • foto: economy
    WORKFLOW-MANAGEMENT

    Messlatte sind die Verkaufsabschlüsse

    Check-out. Im wettbewerbsintensiven Online-Shopping zählt allein die Steigerung der Verkäufe. Ein Expertenkommentar von Robert Bueninck, General Manager Klarna Group DACH.

  • foto: economy
    Business-Innovations

    Modern Traffic

    Digitale Dienste orientieren sich zunehmend an den Lebenswelten der Menschen, wir brauchen sie nur nutzen. Ein Expertenkommentar von Roland Toch, Managing Director Wirecard CEE.

  • foto: economy
    Business-Innovations

    Zu jeder Zeit, an jedem Ort, mit jedem Gerät

    Die Digitalisierung verändert auch die Konsumgewohnheiten der Menschen rasant.

  • foto: economy
    INTELLIGENT NETWORKS

    Das betriebliche Testlabor der Digitalisierung

    Die Digitalisierung erfordert von Betrieben Bereitschaft für Innovation und Transformation. Umgekehrt muss die IT-Industrie nun auch Geschäftsmodelle diverser Branchen verstehen. Für die Zusammenführung dieser Bereiche braucht es gesonderte Umgebungen und fundierte Entscheidungskriterien.

  • foto: economy
    INTELLIGENT NETWORKS

    Von Produktionsautomatisation zu neuen Geschäftsmodellen

    Die intelligente Verknüpfung von Produktionsprozessen und Daten muss abteilungs- bis betriebsübergreifend möglich sein. Ein Expertenkommentar von Mark Winkler, Head of Digital Transformation & Business Development bei Kapsch BusinessCom.

  • foto: economy
    INTELLIGENT NETWORKS

    Innovation muss Online-Händlern wie auch ihren Kunden nützen

    Die Digitalisierung betrifft alle Branchen und Unternehmensgrößen, besonders den wettbewerbsintensiven Handel. Ein Expertenkommentar von Robert Bueninck, General Manager Klarna Group DACH.