Darstellung: RelevanzChronologie

Userkommentare

Userkommentare sind Meinungsbeiträge von STANDARD-Lesern und Experten zu politischen oder gesellschaftlichen Debatten.
Sie möchten einen Userkommentar einreichen? Hier erfahren Sie, welche Kriterien Sie dabei beachten sollten.

  • foto: apa/dpa/lukas schulze
    10.4.2019
    19:02
    Userstimmen

    STANDARD-User zum neuen Gesetz: "Hass entsteht nicht per se in den Onlineforen"

    33 Postings

    Auszüge aus der Debatte zum "digitalen Vermummungsverbot" in den STANDARD-Foren

  • foto: apa/harald schneider
    28.3.2019
    18:18
    Blogsatz

    Im falschen Beruf? Über die Auswahl von Lehrpersonal

    98 Postings

    Gerade in den ersten Jahren ist es für Lehrerinnen und Lehrer wichtig, Feedback zu bekommen. Doch oft werden sie mit ihrer Arbeit und ihren Problemen allein gelassen

  • 27.2.2019
    17:53
    Leserstimmen

    Türkis-blaue Feiertagslaune

    8 Postings

    Kommentare der STANDARD-Leser zur neuesten Karfreitagsregelung

  • 25.2.2019
    18:44
    Userstimmen

    Bauchentscheidungen

    Userkommentar | 15 Postings

    Kommentare der STANDARD-User zu "Wem gehört mein Bauch?"

  • 11.12.2018
    22:10
    Leserstimme

    Frauen, ihrer Kindheit und Jugend beraubt

    16 Postings

    Unfassbar, welches Menschenbild am Tiroler Martinsbühel geherrscht haben musste

  • foto: h. slupetzky
    10.12.2018
    20:16
    Leserstimme

    Ein Politiker ist kein Allround-Genie

    66 Postings

    Heinz-Christian Strache zweifelt am menschengemachten Klimawandel. Für den Gletscherforscher Heinz Slupetzky sind die Aussagen unzulässig und irreführend

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/icefront
    4.12.2018
    18:11
    Leser- und Userstimmen

    #Alternative, Wahlfreiheit oder Hokuspokus – die Gräben in der Homöopathie-Debatte

    Userkommentar | 75 Postings

    "Ich habe nicht umsonst gelebt", steht auf Samuel Hahnemanns Grabstein auf dem Pariser Friedhof Père Lachaise. Seine Behandlungsmethode sorgt auch 175 Jahre nach seinem Tod noch für heftige Diskussionen

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/roberuto
    27.11.2018
    11:59
    Leser- und Userstimmen

    #"Wer professionelle Musik aus Österreich fordert, sollte sie auch fördern"

    Userkommentar | 56 Postings

    Kommentare der STANDARD-User und -Leser zur prekären Lage von Kulturschaffenden

  • foto: ap/santi palacios
    7.11.2018
    11:29
    Userstimmen

    #Seenotrettung: "Moral und Vernunft müssen sich die Hand reichen"

    Userkommentar | 22 Postings

    Kommentare der STANDARD-User zum Interview mit dem Ethiker und Philosophen Konrad Ott

  • 5.11.2018
    09:46
    Nikoletta Zambelis

    #Wo sind die Linken geblieben?

    Userkommentar | 156 Postings

    Mit Ideologiefederbällen auf Marketinggranaten schießen – so gewinnen Gutmenschen nicht gegen Nationalisten

  • foto: apa/dpa
    31.10.2018
    13:15
    Alois Floimayr

    #Die ignorierte Katastrophe an Österreichs Schulen

    Userkommentar | 155 Postings

    Eine funktionierende Demokratie braucht möglichst gut informierte Bürger. Die Schule sollte eine zentrale Rolle beim Erreichen dieses Ziels spielen. Aber das Bildungswesen hat auf diesem Gebiet noch viel Luft nach oben

  • foto: standard/robert newald
    26.10.2018
    18:33
    Userstimmen

    #"Österreich ist das schönste Land der Welt." Das schönste?

    User-Diskussion | 269 Postings

    Kommentare der STANDARD-User zum Nationalfeiertagstweet des Bundeskanzlers

  • foto: ap/francois mori
    18.10.2018
    07:00
    Leser- und Userstimmen

    #Seenotretter oder Schlepper – eine Frage der Moral?

    Userkommentar | 201 Postings

    Ein Auszug aus der Debatte zum Pro und Kontra von Eric Frey und Petra Stuiber unter STANDARD-Lesern und -Usern

  • foto: peter lechner/hbf
    12.10.2018
    17:18
    Stefan Zotti

    #Erasmus-Programm: Zugang erleichtern – und internationaler werden

    Userkommentar | 54 Postings

    Der Kommissionsvorschlag für die Programmgeneration 2021–2027 bietet neue Elemente, die sich werden beweisen müssen

  • foto: reuters/vincent kessler
    12.10.2018
    17:16
    Douglas Hoyos

    #Warum die EU eine europäische Universität braucht

    Userkommentar | 60 Postings

    Wenn wir gesamteuropäische Lösungen wollen, müssen wir einen Raum schaffen, in dem diese entwickelt werden können. Öffnet das Parlament in Straßburg für junge Menschen: Macht es zu einer europäischen Universität!

  • foto: apa/harald schneider
    9.10.2018
    17:19
    Userstimmen

    #Mehr Personal an Schulen!

    User-Diskussion | 1 Posting

    Ein Auszug aus der Debatte über Karl Heinz Grubers Kommentar der anderen unter STANDARD-Usern

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/dinkaspell
    9.10.2018
    10:07
    Simon Stockinger

    #Rechte Denker: Der mit dem Wal tanzt

    Userkommentar | 32 Postings

    Der freiheitliche Thinktank Atterseekreis gefällt sich selbst zwar als liberales Aushängeschild im rechten Blätterwald. Ein genauer Blick zeigt aber schnell die inhaltlichen Verbindungen zum Burschenschaftermilieu

  • foto: apa/helmut fohringer
    5.10.2018
    16:20
    Alexander Schwarz

    #SPÖ: Fortschritt, nicht Rückschritt!

    Userkommentar | 49 Postings

    Die Arbeiterschaft ist längst verloren. Eine Erwiderung auf Michaela Grubesa, Michael Ludwig und Roland Fürst

  • foto: apa/georg hochmuth
    5.10.2018
    16:20
    Marco Büchl

    #Rendi-Wagner, bitte richten!

    Userkommentar | 24 Postings

    Warum falsche Motive im vorliegenden Fall von beschränkter Relevanz sind und der Zeitpunkt nicht besser wird – eine Antwort an Petra Stuiber

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/bangito
    5.10.2018
    12:28
    Elena Lynch

    #MeToo – die Diskussion ist noch nicht zu Ende

    Userkommentar | 21 Postings

    Die Kampagne hat bei Frauen und Männern Hilflosigkeit ausgelöst. Begleitet wurde sie von vielen Stellvertreterdiskussionen

  • foto: apa/georg hochmuth
    2.10.2018
    18:21
    Leser- und Userstimmen

    #Das Selbstzerstörungs-Gen der SPÖ

    Userkommentar | 104 Postings

    Ein Auszug aus der Debatte über Roland Fürsts Kommentar der anderen unter STANDARD-Lesern und -Usern

  • foto: apa/herbert neubauer
    2.10.2018
    09:20
    Stefan Germany

    #Wo bleibt die öffentliche Empörung?

    Userkommentar | 259 Postings

    Die Politik schafft Fakten, die viele Menschen unter Druck bringen – dennoch gibt es kein Aufbegehren dagegen

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/wavebreakmedia
    28.9.2018
    08:18
    Dennis Staats

    #Die Mühsal des Lesens und die Leichtigkeit des Seins

    Userkommentar | 45 Postings

    Abnehmende Leserzahlen am deutschsprachigen Buchmarkt sind keine Überraschung. Vielmehr entspricht der sinkende Stellenwert des Lesens als Kulturtechnik dem Zeitgeist

  • foto: apa/hans klaus techt
    27.9.2018
    09:02
    Meno Touis

    #Zivildienst: Aus Liebe zum Menschen

    Userkommentar | 354 Postings

    Schwerer Verkehrsunfall mit Lkw. Notruf 144. Statt hochqualifizierten Rettungspersonals übernehmen zwei unerfahrene Zivildiener die Erstversorgung

  • foto: apa/hans punz
    27.9.2018
    09:00
    Lisa Kiesenhofer

    #Pressefreiheit ist ein Menschenrecht!

    Userkommentar | 110 Postings

    Die Einschränkung der Pressefreiheit betrifft uns alle und fordert lauten, starken und ungemütlichen Protest

  • foto: apa/dpa/bernd thissen
    26.9.2018
    08:31
    Gerhard Loupal

    #"Der muss weg!"

    Userkommentar | 470 Postings

    Der Wolf, der Kormoran, der Fischotter, ja sogar feuchte Wiesen müssen weg. Konsequenz dieser Denkweise ist eine Ökosystemkrise

  • foto: reuters/mike blake
    25.9.2018
    08:29
    Samer Schaat

    #KI-Assistenten brauchen Empathie!

    Userkommentar | 28 Postings

    In Zukunft werden wir intensiver mit intelligenten Assistenzsystemen zusammenarbeiten. Der dominante Ansatz des maschinellen Lernens in der KI-Forschung ist dafür jedoch unzureichend. Ein Plädoyer für verstehende und verständliche KI-Systeme

  • foto: ap/jessica hill
    24.9.2018
    07:51
    Harald Krisa

    #Raus aus der Blase! Was ist Bildung, und wer bestimmt das?

    Userkommentar | 127 Postings

    Während manche Medien alte Klischees über die sogenannte Freilerner-Szene verbreiten und versuchen, sie in ein esoterisches oder gar staatsfeindliches Eck zu stellen, bilden sich einige junge Menschen in Österreich tatsächlich frei

  • foto: apa/helmut fohringer
    21.9.2018
    17:25
    Julia Herr

    #Fünf Punkte für eine starke SPÖ-Politik

    Userkommentar | 236 Postings

    Nicht bei Personaldebatten, sondern im Widerstand gegen Sozialkürzungen muss die Sozialdemokratie ihre Schlagkraft zeigen

  • foto: apa/afp/goh chai hin
    20.9.2018
    17:28
    Leser- und Userstimmen

    #Die Linke und der Islam: Grenzenlosigkeit und Grenzen der Toleranz

    User-Diskussion | 69 Postings

    Ein Abbild der Debatte zu Samuel Schirmbecks Kommentar der anderen unter STANDARD-Lesern und -Usern

  • foto: reuters/axel schmidt
    19.9.2018
    17:58
    Daniel Witzeling

    #"Aufstehen", SPÖ! Schluss mit der Migrationspapier-Mimikry

    Userkommentar | 72 Postings

    Nicht in den Strukturen, sondern in den einzelnen Personen selbst muss die Entwicklung stattfinden, will man ein wirkungsvolles Zeichen gegen Populismus und eindimensionale Lösungen setzen

  • 17.9.2018
    14:45
    Rami Ali

    #Jugendliche sind Jugendliche sind Jugendliche – außer sie sind muslimisch?

    Userkommentar | 791 Postings

    Nicht jedes auffällige Verhalten von Schülern liegt am Islam. Persönliche Anmerkungen zu einer aufgeheizten Debatte und ein Plädoyer für Empathie und Verständnis.

  • foto: apa/afp/eduardo munoz alvarez
    14.9.2018
    11:42
    Michaela Krömer, Yara Hofbauer

    ##MeToo am Arbeitsplatz: Wegsehen kann teuer werden

    Userkommentar | 107 Postings

    Wollen Arbeitgeber negative Konsequenzen sexueller Belästigung in ihrer Einrichtung abwenden, ist die Etablierung wirksamer Strukturen unerlässlich

  • foto: apa/afp/dpa/axel heimken
    13.9.2018
    11:47
    Mario Lindner

    #Das türkis-blaue Trara um die Ehe für alle

    Userkommentar | 240 Postings

    Die FPÖ zündelt, die ÖVP schweigt. Warum das Regierungsgerangel so bemerkenswert ist

  • foto: apa/afp/frederick florin
    12.9.2018
    16:45
    Paul Schmidt

    #Einigkeit wäre Europas Trumpf

    Userkommentar | 32 Postings

    Jean-Claude Junckers Rede zur Lage der Union hätte mehr Leidenschaft gebraucht

  • foto: apa/afp/jacques demarthon
    12.9.2018
    11:53
    Judith Fitz, Lilo Martini

    #Stop That Bloody Tax: Die Tamponsteuer und die Gleichstellung der Geschlechter

    Userkommentar | 266 Postings

    Die Umsatzsteuer auf Monatshygieneprodukte aus rechtlicher Sicht

  • foto: reuters/brian snyder/
    11.9.2018
    12:41
    Peter Voitl

    #Ärzte sind dem (Impf-)Schutz verpflichtet

    Userkommentar | 575 Postings

    In der Sendung "Talk im Hangar" behauptete ein Wiener Kinderarzt, Grippe und Masern seien kein Risiko, und stellte damit Schutzimpfungen infrage

  • foto: apa/herbert neubauer
    10.9.2018
    08:00
    Margarita Schubert

    #Neue Ghettoklassen? Es gibt sie längst

    Userkommentar | 331 Postings

    Wien ist eine wundervoll soziale Stadt. Doch sie wächst schneller, als sie integrieren kann, integrieren sollte – sprachlich wie kulturell. Schulen und Experten warnen angesichts der neuen Deutschförderklassen vor Segregation. Doch ist die Neue Mittelschule in Wien nicht längst zur "Ausländerschule" geworden?

  • 7.9.2018
    12:14
    Karin Steiner

    #Warum der Deutschfokus im Kindergarten den Kindern schadet

    Userkommentar | 250 Postings

    Die einseitige Sprachförderung mit reinem Deutschfokus, wie sie Minister Faßmann forciert, greift zu kurz. Sozialen und schichtspezifischen Aspekten wird zu wenig Beachtung geschenkt

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/atakan
    7.9.2018
    09:23
    Laura Wiesböck

    #Die Kriminalität der Eliten

    Userkommentar | 257 Postings

    Während polizeiliche Maßnahmen auf der Straße ausgebaut werden, wartet man auf hartes Durchgreifen im Wirtschaftsbereich vergeblich

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/a-digit
    6.9.2018
    08:50
    Fabian Steinschaden

    #Die Wissenschaft weiß, was guter Unterricht ist – nur die Politik hört nicht zu

    Userkommentar | 251 Postings

    Wie man guten Unterricht gestalten kann, ist längst erforscht. Die Erkenntnisse der Lernforschung müssen ihren Weg in die Klassenzimmer finden. Dafür muss die Bildungspolitik sorgen

  • foto: reuters/stringer
    5.9.2018
    08:47
    Adel-Naim Reyhani

    #Europas Grenzen in Libyen

    Userkommentar | 129 Postings

    In Tripolis kämpfen Milizen um Macht und Einfluss. Dies lässt auch die Menschenrechtssituation von Asylsuchenden immer stärker eskalieren. Nun braucht es Klarheit über die völkerrechtliche Verantwortung der EU-Staaten

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/bonnechance
    4.9.2018
    21:27
    Andrea Vanek-Gullner

    #Sieben Fragen zur Schulpolitik

    Userkommentar | 10 Postings

    Es gibt keine per se guten Schulreformen. Ihr Wert hängt vom Menschen an – und seiner Bereitschaft zum Aufbruch

  • foto: apa/monika skolimowska
    3.9.2018
    15:05
    Ulrich Ermann

    #Chemnitz: Gesellschaft in der Polarisierungsfalle

    Userkommentar | 174 Postings

    Im Protest gegen die "Neue Rechte" kopiert ihre Gegnerschaft oftmals deren Polarisierung

  • foto: apa/helmut fohringer
    31.8.2018
    19:49
    Sybille Chiari, Isabella Uhl-Hädicke

    #Klimaziele: "Grüne" Lösungen mit Wohlfühlfaktor werden nicht reichen

    Userkommentar | 81 Postings

    Es braucht neue, wirkungsmächtige Partnerschaften. Denn eins ist klar: freiwillige Maßnahmen wie der Verzicht auf Plastiksackerln sind zu wenig, um die Ziele zur Emissionsreduktion zu erreichen

  • foto: reuters/issei kato
    31.8.2018
    10:09
    Charlotte Bomert

    #YouToo? Was sexuelle Übergriffe durch Frauen für die #MeToo-Debatte bedeuten

    Userkommentar | 149 Postings

    Auch nach den aktuellen Fällen Avital Ronell und Asia Argento gilt es, weiter die gesellschaftlichen Bedingungen zu differenzieren, in denen sexueller Missbrauch stattfindet

  • foto:  apa/afp/wojtek radwanski
    30.8.2018
    16:16
    Laurent Pech

    #Was die EU existenziell bedroht

    Userkommentar | 91 Postings

    Ist die Europäische Union tatsächlich eine Wertegemeinschaft? Die Zeit ist gekommen, für den Rechtsstaat einzustehen und sich angehenden Autokraten in den Weg zu stellen

  • foto: reuters/kevin lamarque
    29.8.2018
    10:21
    Paul Donovan

    #Warum Unternehmen politische Hintergrundgeräusche ignorieren können

    Userkommentar | 1 Posting

    Die wirkliche Herausforderung ist der soziale Wandel durch Automation und Digitalisierung

  • foto: screenshot/ rt
    28.8.2018
    18:59
    Offener Brief

    #Kneissls "diplomatischer Fauxpas"

    Userkommentar | 132 Postings

    Alumni und Studierende der Diplomatischen Akademie kritisieren den von Strache als "Tanzdiplomatie" bezeichneten Putin-Besuch bei der Hochzeit der Außenministerin

  • foto: ap/jens meyer
    27.8.2018
    14:59
    Judith Kohlenberger

    #Das Dauerrauschen der Krise

    Userkommentar | 32 Postings

    Hans Vorländer beschreibt fünf Krisen, die Demokratien unter Druck setzen, und reiht sich damit in eine lange Reihe zeitgenössischer Diagnosen des Krisenzeitalters ein. Ist die Krise tatsächlich unsere zentrale Raison d'être geworden?

  • foto: reuters/antonio parrinello
    26.8.2018
    19:51
    Peter G. Kirchschläger

    #Wertekohärent handeln

    Userkommentar | 45 Postings

    Menschenrechtliche Ansprüche werden heute von mehreren europäischen Ländern verweigert. Die Debatte um Flucht und Migration lässt Differenzierung und Identifizierung von Chancen und Risiken vermissen.

  • foto: reuters/jonathan bachman
    24.8.2018
    15:08
    Julia Ebner

    #Wie rechtsextreme Gruppen im Netz Wahlen beeinflussen

    Userkommentar | 252 Postings

    Durch Desinformationskampagnen und Falschinformationen steuern mobilisierte rechte Gruppen mittlerweile in ganz Europa den politischen Diskurs. Einflüsse stammen von der Alt-Right-Bewegung der USA unter der Federführung des Trump-Strategen Steve Bannon

  • foto: standard/christian fischer
    24.8.2018
    11:09
    Susanne Baer

    #Wir können klüger regeln!

    Userkommentar | 127 Postings

    Die soziale Diversität, in der wir längst leben, wird oft bestritten. Es gilt sie anzuerkennen – und unsere Regeln des Zusammenlebens zu präzisieren

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/rudchenko
    23.8.2018
    11:15
    Daniela Kickl

    #Eine Fluchtmöglichkeit aus der Genervt-sein-Schleife

    Userkommentar | 44 Postings

    Ob #MeTwo oder #MeToo, ein bisserl weniger Genervt-Sein täte uns allen gut. Wer macht mit?

  • foto: apa/afp/christof stache
    22.8.2018
    10:40
    Hans Vorländer

    #Fünf Krisen, die Demokratien unter Druck setzen

    Userkommentar | 101 Postings

    In der Migrationsfrage bündeln sich wie in einem Brennglas soziale, ökonomische und kulturelle Verwerfungen gegenwärtiger Gesellschaften. Diese stellen enorme Herausforderungen für unsere Demokratien dar

  • foto: ap/efteris pitarakis
    21.8.2018
    19:54
    Hüseyin I. Çiçek

    #Die Türkei in der Schieflage

    Userkommentar | 45 Postings

    Das Tauziehen um einen in der Türkei festgehaltenen US-Pastor hat die gegenwärtige Krise zwischen Ankara und Washington nicht ausgelöst. Die Gründe liegen tiefer

  • foto: apa/afp/mujahid safodien
    20.8.2018
    19:44
    Stefan Windberger

    #Afrika braucht Freihandel und Bildung statt rassistische Kommentare

    Userkommentar | 571 Postings

    Die vermeintliche Europapartei ÖVP zeigt ihr wahres Gesicht. Und Claudia Schmidt liegt falsch – die Situation Afrikas kann sich nur durch Freihandel und Bildung verbessern. Hier muss die EU agieren

  • foto: apa/afp/tobias schwarz
    19.8.2018
    19:28
    Ugo Bardi

    #Ein Gespenst geht um in Europa

    Userkommentar | 202 Postings

    Was, wenn unsere Probleme – der Aufstieg des Populismus, der Nationalismus – auf die Rohstofferschöpfung zurückgehen?

  • foto: apa/afp/tang chhin sothy
    16.8.2018
    17:25
    Philipp Bruckmayr

    #Die Ironie der Hun-Sen-Begeisterung der FPÖ

    Userkommentar | 59 Postings

    Der Umgang des kambodschanischen Machthabers mit der muslimischen Minderheit steht der österreichischen "Islampolitik" diametral gegenüber

  • foto: apa/dpa/karl-josef hildenbrand
    15.8.2018
    11:25
    Wilfried Apfalter

    #Austreten? Mein Religionsbekenntnis kann auch etwas ermöglichen

    Userkommentar | 661 Postings

    Mutiges, weltoffenes, weitblickendes Handeln kann unter Umständen auch darin bestehen, sich als Atheist dem Staat gegenüber religiös zu bekennen. Eine Replik.

  • foto: ap photo/mindaugas kulbis
    14.8.2018
    13:45
    Stephan Burgstaller

    #Mindestsicherung kürzen – oder besser anheben?

    Userkommentar | 348 Postings

    Mit den Kürzungsplänen der Regierung lässt es sich nicht leben. Lebensqualität, Soziales und Gesundheit werden darunter leiden

  • foto: reuters/andres stapff
    13.8.2018
    13:17
    Cecilia Thurner

    #Warum es asozial ist, seine Kinder nicht impfen zu lassen

    Userkommentar | 1560 Postings

    Impfskepsis ist ein anhaltender Trend besonders unter Eltern aus gebildeten Schichten. Doch es ist an der Zeit, das kritische Hinterfragen zu hinterfragen. Ein Beitrag aus Elternsicht zur Impfdebatte

  • foto: apa/dpa/julian stratenschulte
    10.8.2018
    14:32
    Florian Maringer

    #Klima: Die unvermeidliche Katastrophe?

    Userkommentar | 559 Postings

    Der Klimawandel ist nicht unabwendbar, wir müssen nicht kapitulieren. Reden wir über Lösungen!

  • foto: ap/maja hitij
    9.8.2018
    11:27
    Bernhard Jenny

    #"Nie wieder" war wohl zu selbstgefällig

    Userkommentar | 377 Postings

    Wir waren uns so sicher, dass sich Geschichte nicht wiederholt – doch die schrittweise Zurücknahme von Demokratie und Freiheit belehrt uns eines Besseren

  • foto: domrömer gmbh
    8.8.2018
    12:15
    Robert Schediwy

    #Faschismusvorwurf als Bumerang

    Userkommentar | 113 Postings

    Frankfurt hat seine im Zweiten Weltkrieg zerstörte Altstadt wieder errichtet. Die Assoziation baulicher Rekonstruktion mit Ideen der politischen Rechten ist irreführend und ungerecht

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/spiderstock
    7.8.2018
    12:31
    Thomas Walach

    #Political Correctness ist ein Angriff auf die Diskussionskultur

    Userkommentar | 808 Postings

    Rücksichtnahme auf persönliche Befindlichkeiten und offene Gesellschaft vertragen sich nicht. Nirgends wird das so deutlich wie an den Universitäten des Landes

  • foto: apa/herbert neubauer
    6.8.2018
    11:21
    Kurt Bauer

    #AMS: Arbeiten unerwünscht

    Userkommentar | 974 Postings

    Junger Afghane mit fester Jobzusage, der dafür nur noch eine Kurzzeitausbildung von zwei Monaten braucht? Das Arbeitsmarktservice lehnt es neuerdings ab, diese "Klientel" zu fördern

  • foto: apa/dpa/oliver berg
    3.8.2018
    14:51
    Ernst Fürlinger

    #Klimawandel: Kein Weitermachen wie bisher

    Userkommentar | 203 Postings

    Politik und Landwirtschaft können sich Passivität und Resignation nicht leisten. Das zeigen nicht zuletzt extreme Wetterereignisse und Trockenheit

  • foto: ap/richard drew
    2.8.2018
    17:59
    Davor Sertic

    #Uber: Nur auf den ersten Blick ein Heilsbringer

    Userkommentar | 124 Postings

    Ja, der Fahrtendienstvermittler Uber ist modern und vor allem billig. Das geht allerdings zu Lasten der Fahrer und Österreich selbst.

  • fotos: apa/robert jaeger/georg hochmuth/barbara gindl
    1.8.2018
    17:52
    Vanessa Spanbauer

    #ORF wie wir?

    Userkommentar | 96 Postings

    Eine bereits abgesegnete Dokumentation über Alltagsrassismus in Wien wird kurz vor Sendetermin aus dem Programm des öffentlich-rechtlichen Rundfunks genommen. Dabei wäre sie gerade jetzt durch den Hashtag #MeTwo von besonderer Aktualität

  • foto: ap/jae c. hong
    31.7.2018
    16:07
    Gunther Maier

    #Den "predatory journals" den Geldhahn abdrehen!

    Userkommentar | 25 Postings

    Warum das kommerzielle Interesse aus dem wissenschaftlichen Publizieren herausgehalten werden muss

  • foto: reuters/kai pfaffenbach
    30.7.2018
    11:54
    Sabine Wallinger

    #Mein Religionsbekenntnis geht den Staat nichts an

    Userkommentar | 829 Postings

    Religiöse Riten, spirituelle Überzeugungen, ethnische Zugehörigkeiten haben im zivilen Bereich keine Rechtsrelevanz – ziehen Sie einen Strich!

  • foto: apa/afp/joaquin sarmiento
    27.7.2018
    10:26
    Soraya Pechtl

    #UN-Biodiversitätskonvention schadet der Vielfalt

    Userkommentar | 14 Postings

    177 Wissenschafter aus 35 Ländern fordern eine Nachbesserung

  • foto: apa
    26.7.2018
    12:52
    Daniel Witzeling

    #Mobbing – eine Frage der Wahrnehmung?

    Userkommentar | 316 Postings

    Welche Rolle spielen Selbst- und Fremdbild sowie das Selbst-"Bewusstsein" in Zusammenhang mit psychischer Gewalt und destruktivem Verhalten?

  • foto: reuters/cathal mcnaughton
    25.7.2018
    12:27
    Edward Strasser

    #Bürgerinnen und Bürger beißen nicht

    Userkommentar | 38 Postings

    Das Misstrauen gegenüber dem Volk und die Angst vor den eigenen Mitgliedern scheinen in Österreich tief zu sitzen. Internationale Beispiele zeigen, dass es auch anders geht.

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/halfpoint
    24.7.2018
    12:19
    Lydia Croce

    #Wir sind alle Arbeiterverräter!

    Userkommentar | 483 Postings

    Wir leisten 45 Millionen unbezahlte Überstunden, rechnen die Arbeitszeit nicht richtig ab oder arbeiten im falschen Kollektivvertrag – und beschweren uns nicht. Das muss nun ein Ende haben

  • foto: apa/afp/pool/yves herman
    23.7.2018
    12:03
    Thomas Roithner

    #Die EU-Kommission – ein Selbstbedienungsladen?

    Userkommentar | 149 Postings

    Darf man Jean-Claude Juncker kritisieren? Ja, natürlich. Aber weniger, weil er bei der Nato torkelt, sondern für seine Steuer- und Rüstungspolitik

  • foto: reuters/kai pfaffenbach
    20.7.2018
    10:44
    Christoph Krall

    #Schöner Deutsch mit Fußball

    Userkommentar | 36 Postings

    Wie der Kommentatorensprech des ORF einem die deutsche Sprache versüßt

  • foto: reuters/kacper pempel
    19.7.2018
    11:10
    Sebastian Bohrn Mena

    #Wieso echter Tierschutz mit Rassismus unvereinbar ist

    Userkommentar | 364 Postings

    Schächtung, Schweinsbraten-Patriotismus, ausländische Hunde im Tierheim: Im Tierschutz werden von manchen bewusst rassistische und fremdenfeindliche Motive bedient – und damit nicht nur die Menschenrechte, sondern auch das Tierwohl bedroht

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/ryanjlane
    18.7.2018
    11:20
    Alessandra Peter

    #Die "Gaydar-Studie" und das eigentliche Problem damit

    Userkommentar | 124 Postings

    US-Wissenschafter haben einen Algorithmus geschaffen, der anhand von Gesichtszügen Homosexualität erkennen können soll. Abseits davon enthält die betreffende Studie einen anderen problematischen Trugschluss

  • foto: reuters
    17.7.2018
    12:01
    Michael Bauer-Leeb

    #Humanität? Können, wollen wir uns nicht leisten!

    Userkommentar | 626 Postings

    Wenn wir mit dem universalen Wert der Menschlichkeit brechen, mit jenem Wert, der unabhängig von geografischer, sozialer oder kultureller Herkunft gilt, wozu macht uns das?

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/jimvallee
    16.7.2018
    11:41
    Thomas Höbelt

    #Weißer Vogel, dumme Gans: Warum Sprachverbote ein Irrweg sind

    Userkommentar | 201 Postings

    Die wunderbare Erfindung des Internets hat unsere Kommunikation nicht nur vereinfacht, sondern auch vervielfacht. Und sie fordert Quellenkritik als Bringschuld ein

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/smartboy10
    14.7.2018
    08:15
    Monika Köppl-Turyna

    #Reformiert unser überholtes Pflegesystem – und den Föderalismus gleich mit!

    Userkommentar | 33 Postings

    Wir werden immer älter, und das ist eine gute Nachricht. Aber: Mit einer höheren Lebenserwartung kommen auch höhere Kosten für unsere Versorgung auf uns zu. Wenn sich die Verhältnisse ändern, müssen sich auch die Systeme ändern. Es ist daher dringend an der Zeit, dass wir alle gemeinsam das Thema Pflege neu denken

  • foto: apa/hans klaus techt
    13.7.2018
    09:29
    Hermann Knoflacher

    #Lobautunnel: Das Gegenteil von gut ist gut gemeint

    Userkommentar | 238 Postings

    Den Zwang zum Pendlerdasein gilt es zu vermeiden! Eine Replik auf den Userkommentar von Rudolf Schicker

  • foto: apa/afp/axel schmidt
    12.7.2018
    12:09
    Matthias Fasching

    #Neunundsechzig

    Userkommentar | 336 Postings

    Horst Seehofer spricht über die Abschiebung von Afghanen – sein Zynismus ist unerträglich

  •  foto: apa/hans punz
    11.7.2018
    15:59
    Claus Faber

    #Es könnte ein Pyrrhussieg sein

    Userkommentar | 302 Postings

    Türkis-Blau hat gegen Rot gewonnen: Ab 1. September kommt der Zwölfstundentag. Doch der Jubel der Befürworter könnte verfrüht sein. In das dabei zerschlagene Porzellan werden sie vielleicht noch jahrelang treten

  • foto: reuters/osman orsal
    10.7.2018
    13:49
    Ralph G. Schöllhammer

    #Das liberale Interregnum

    Userkommentar | 292 Postings

    Liberale Werte sind global auf dem Rückzug. Statt sie zu exportieren, importieren die Länder des Westens zunehmend intolerante Werte

  • foto: reuters/jonathan erns
    9.7.2018
    13:31
    Sebastian Feyock

    #Nato-Gipfel: Dicke Luft im Bündnis

    Userkommentar | 88 Postings

    Vor dem Gipfel am Mittwoch und Donnerstag hängt der Haussegen in der Allianz schief. In kaum einem Themenfeld der transatlantischen Zusammenarbeit scheinen sich die USA und ihre Nato-Partner noch einig zu sein

  • foto: apa/dpa/armin weigel
    6.7.2018
    15:12
    Offener Brief

    #Deutschförderklassen: Weiter so? Ganz im Gegenteil!

    Userkommentar | 64 Postings

    Der Österreichische Fachverband für Deutsch als Fremdsprache/Zweitsprache, das Netzwerk Sprachenrechte, Verbal sowie Forschende und Lehrende österreichischer Hochschulen und Universitäten in einer Replik auf Bildungsminister Heinz Faßmann

  • foto: ap/lefteris pitarakis
    6.7.2018
    12:54
    Hüseyin I. Çiçek

    #Von der schwachen Demokratie in die personalisierte Autokratie

    Userkommentar | 26 Postings

    Nach einer kritischen Stimme in der AKP zu suchen ist derzeit wie unter Wasser atmen zu wollen. Wird der türkische Präsident Erdoğan versuchen, die ultrarechten Parteien MHP und Iyi Parti zu einen?

  • foto: apa/barbara gindl
    5.7.2018
    11:12
    Leonie Kapfer

    #Warum es ein Umdenken in der Bildpolitik braucht

    Userkommentar | 256 Postings

    Frauen kommen in den Medien weiterhin stark normiert und sexualisiert vor. In Bereichen, in denen es um Macht und Geld geht, sind sie deutlich unterrepräsentiert

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/professor25
    4.7.2018
    10:26
    Julia Reda

    #EU-Urheberrechtsreform: Schlimmste Kollateralschäden verhindern!

    Userkommentar | 26 Postings

    Das neue Urheberrecht soll den Medienwandel ein Stück weit zurückdrehen. Das freut lobbystarke Industrien. Doch diese Art, Gesetze zu machen, ist unverantwortlich

  • foto: https://www.istockphoto.com, björn forenius
    3.7.2018
    13:20
    Ernest Groman

    #Rauchloser Tabak: Snus nicht verdammen

    Userkommentar | 103 Postings

    Warum die Aussage, wonach jede Art von Tabak gleichermaßen schädlich ist, wissenschaftlich nicht haltbar ist

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/fatcamera
    2.7.2018
    11:36
    Alois Floimayr

    #Mobbing – unterlassene Hilfeleistung an unseren Schulen

    Userkommentar | 289 Postings

    In kaum einem Land sind so viele Schülerinnen und Schüler von Mobbing betroffen wie in Österreich. Dagegen könnte und müsste dringend etwas unternommen werden. Aber es geschieht viel zu wenig

  • foto: apa/harald schneider
    29.6.2018
    19:20
    Paul Reinbacher

    #Schule der Zukunft? Kosmetische Korrekturen allein sind nicht genug!

    Userkommentar | 66 Postings

    Wollen wir unser Schulsystem auf die Gesellschaft von morgen vorbereiten, so wird uns ein Paradigmenwechsel nicht erspart bleiben. 10½ Thesen zur Zukunft der Schule als Institution.

  • foto: ap/lee jin-man
    28.6.2018
    19:54
    Kathrin Bunzel

    #Fußball-WM: Deutschland – zu Recht ausgeschieden?

    Userkommentar | 65 Postings

    Falsches Spielsystem? Fehlende Fokussierung? Fehlte den Weltmeistern von 2014 die nötige Motivation? Gedanken zum historischen Spiel gegen Südkorea.

  • foto: apa/hans klaus techt
    28.6.2018
    19:32
    Rudolf Schicker

    #Lobautunnel: Alternative gefunden!

    Userkommentar | 330 Postings

    Warum der Umfahrungsring so bedeutend und die Bezugnahme auf die 80er Jahre fehlleitend ist. Eine Replik auf Herrmann Knoflacher

  • foto: reuters/hannibal hanschke
    27.6.2018
    18:22
    Philipp Heimberger, Armon Rezai

    #Hilf dir selbst, dann hilft dir Deutschland: Fortschritt bei der Reform der Eurozone?

    Userkommentar | 10 Postings

    Um neue große Krisen und ein Auseinanderfallen des Euroraums zu verhindern, müssen bestehende Mängel der Eurozone-Institutionen behoben werden. Es braucht zudem einen wirtschaftspolitischen Kurswechsel

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/gpointstudio
    26.6.2018
    17:34
    Christina Narval

    #Die Zeit spielt für die Kinder

    Userkommentar | 57 Postings

    Wie eine pädagogisch kompetente und engagierte Lehrerin unseren Sohn vom Prädikat "unbeschulbar" über die Einstufung in den Lehrplan der allgemeinen Sonderschule zur Gymnasialreife brachte

  • foto: foto: apa/roland schlager
    25.6.2018
    18:52
    Horst P. Schamböck

    #Die Linzer Inszenierung

    Userkommentar | 46 Postings

    Von einem "Brückenbauer" erwartet man den Ausgleich von Interessen, nicht die Unterstützung einer Position. Anmerkungen zur Regierungskonferenz von ÖVP und CSU

  • foto: apa/dpa/andreas gebert
    25.6.2018
    12:13
    Ortolf Harl

    #Im Dienste der Wissenschaft: Eine Horizonterweiterung für den BND

    Userkommentar | 2 Postings

    Informationen über Militärs am Westbalkan und was den deutschen Bundesnachrichtendienst noch interessieren könnte

  • foto: apa/afp/lionel bonaventure
    24.6.2018
    22:09
    Heinz Wittenbrink

    #Ein europäisches soziales Netzwerk lässt sich nicht verordnen

    Userkommentar | 32 Postings

    Warum Silicon-Valley-Unternehmen wie Facebook, Google und Amazon Technologie-, aber keine Medienunternehmen sind. Anmerkungen zum Buch "Change the Game"

  • 22.6.2018
    17:42
    Georg Bürstmayr

    ##KidsInCages – wäre das auch in Österreich möglich?

    Userkommentar | 16 Postings

    Wenn hierzulande Familien abgeschoben werden, werden sie gemeinsam angehalten. Kinder werden tunlichst nicht von den Eltern getrennt

  • foto: apa/roland schlager
    22.6.2018
    13:57
    Ulli Weish

    #Der Staat als Moderator von Kapitalinteressen

    Userkommentar | 19 Postings

    Wenn Medienpolitik zuerst Wirtschaftspolitik ist, wird es dunkel in der Demokratie. Vom Unbehagen mit der Medienenquete und den Themen, die ausgeklammert wurden

  • foto: apa/dpa/matthias hiekel
    21.6.2018
    14:30
    Florian Ederer

    #Schaden Unternehmensübernahmen dem Wettbewerb?

    Userkommentar | 17 Postings

    Es mag überraschend klingen, dass Konzerne vielversprechende Forschungsprojekte kaufen, nur um diese sofort wieder zu beenden. Aber die Anreize, bestehende Firmengewinne vor zukünftiger Konkurrenz zu schützen, sind manchmal so groß, dass etablierte Pharmaunternehmen zu drastischen Mitteln wie "Killerakquisitionen" greifen – zum Leidwesen der Patienten.

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/slobodanmiljevic
    20.6.2018
    11:34
    Michael Soder

    #Zwölfstundentag: Von der Zukunft zurück in die Vergangenheit

    Userkommentar | 64 Postings

    Bei wirtschafts- und gesellschaftspolitischen Themen wäre es wichtig, auf eine fakten- und evidenzbasierte Politik zu setzen. Die österreichische Regierung tut das Gegenteil

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/keport
    19.6.2018
    10:46
    Dimitar Dimitrov

    #EU-Urheberrechtsreform: Danke, aber nein, danke!

    Userkommentar | 28 Postings

    Die EU sollte vorwärts schauen, nicht rückwärts. Warum automatische Inhaltsfilter abzulehnen sind – wie auch ein Schutz nur für die Wikipedia alleine

  • foto: apa/hans punz
    18.6.2018
    18:37
    Fayad Mulla

    #Zwölfstundentag oder ÖGB – am Ende wird nur einer übrigbleiben

    Userkommentar | 98 Postings

    Bringt die Regierung die geplante Änderung des Arbeitszeitgesetzes durch, ist alles andere Kinderkram

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/bodnarchuk
    18.6.2018
    08:50
    Gabriele Wild

    #Es braucht Diskriminierungsschutz an Schulen

    Userkommentar | 126 Postings

    Eine Perspektive aus der Jugendarbeit zu Gewalt und Gerechtigkeit im Klassenzimmer

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/anastasiia_new
    15.6.2018
    12:49
    Oliver Walther

    #Zwölfstundentag "light": Harmlose Änderungen

    Userkommentar | 404 Postings

    Die neue Arbeitszeitregelung ist eine längst überfällige Anpassung des starren Arbeitszeitregimes an das moderne Arbeitsleben

  • foto: foto: apa/roland schlager
    14.6.2018
    18:19
    Aly El Ghoubashy

    #Gibt es in Österreich überhaupt Moscheen?

    Userkommentar | 81 Postings

    Die türkis-blaue Bundesregierung lässt Moscheen schließen und Imame ausweisen. Das Dilemma mit der "österreichischen Lösung".

  • foto: apa/afp/saul loeb
    13.6.2018
    14:38
    Daniel Witzeling

    #Trump und Kim – Psychogramm einer Seelenverwandtschaft

    Userkommentar | 27 Postings

    Über die Bedeutung der Persönlichkeitsstruktur in der Politik

  • foto: apa/afp/javier soriano
    12.6.2018
    20:39
    Karl-Raban Herder

    #Pedro Sánchez' gefährliche Anbiederung

    Userkommentar | 39 Postings

    Die spanische Verfassung gibt dem Ministerpräsidenten das Recht, die Kammern aufzulösen – der neue Premier sollte davon Gebrauch machen

  • foto: apa/dpa/ingo wagner
    11.6.2018
    17:12
    Maximilian Wagner

    #Warum die Lateinpflicht im Lehramt überdacht werden sollte

    Userkommentar | 453 Postings

    Latein ist akademische Disziplin oder Schulfach, aber längst keine Studienvoraussetzung mehr

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/gaps
    11.6.2018
    17:12
    Regina Loidolt

    #Maturieren mit Denkanstoß: Moderne Texte in alten Sprachen

    Userkommentar | 33 Postings

    Bei den standardisierten Reifeprüfungen in Latein und Griechisch werden die Kandidatinnen und Kandidaten mit aktuell gültigen Texten konfrontiert

  • foto: apa/georg hochmuth
    8.6.2018
    19:43
    S. Schulte, L. Kosanke

    #"Naziland" trifft den (Sarg-)Nagel auf den Kopf

    Userkommentar | 569 Postings

    Stefanie Sargnagel zwingt Österreicher, die Hosen runterzulassen. Gratulation!

  • foto: apa/georg hochmuth
    8.6.2018
    11:36
    Christine Müllner-Lacher

    #Taskforce Strafrecht: Über Sinn oder Unsinn von Meldepflichten

    Userkommentar | 29 Postings

    Staatssekretärin Edtstadlers Ansage, Datenschutz dürfe nicht zum Täterschutz werden, ist ein populistischer Kurzschluss. Was wir brauchen, sind Prävention und Entstigmatisierung psychischer Krankheiten

  • screenshot: facebook, stv lehramt uni salzburg
    7.6.2018
    07:51
    Sybille Mühlbacher

    #Latein für das Lehramt: Die Farce vom unnützen Wissen

    Userkommentar | 812 Postings

    Wie "sinnvoll" Lateinkenntnisse sind, lässt die Salzburger Studienvertretung abstimmen. Die Frage ist symptomatisch für den Stellenwert humanistischer Bildung, die in Zeiten der Kompetenzorientierung zunehmend zu einem Randphänomen verkommt

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/nicolas_
    6.6.2018
    07:03
    Petra Mitlöhner

    #Mathematik – ausgerechnet!

    Userkommentar | 187 Postings

    Noch mehr als früher ist Mathematik seit der Zentralmatura das Angstfach Nummer eins – warum? Spurensuche einer Mathematiklehrerin

  • foto: apa/georg hochmuth
    5.6.2018
    08:21
    Gerold Felician Lang

    #Gesundheitsministerin am Life Ball: Unverantwortliche Selbstbeweihräucherung

    Userkommentar | 469 Postings

    Ein HIV-Test ist Teil jeder Gesundenuntersuchung? Da irrt Hartinger-Klein. Eine Klarstellung

  • foto: reuters/alexander zemlianichenko
    4.6.2018
    20:53
    Georg Rigele

    #Putin nicht recht geben

    Userkommentar | 183 Postings

    Aggression nach außen sichert dem russischen Präsidenten die Macht im Inneren. Dass er hierzulande hofiert wird, ist erschütternd

  • foto: apa/roland schlager
    4.6.2018
    08:01
    Irene Klissenbauer

    #Debatte um Binnen-I: Nein zu Angstmache und Fehlinformation

    Userkommentar | 249 Postings

    Der Ring Freiheitlicher Studenten mobilisiert gegen geschlechtsneutrale Sprache in der Wissenschaft. Doch Unis müssen ein Raum sein, wo freies Denken möglich ist

  • foto: filmladen
    3.6.2018
    09:16
    Karin J. Lebersorger

    #Auch einer Leihmutter ist ihr Kind nicht "fremd"

    Userkommentar | 24 Postings

    Assistierte Reproduktionstechnologien beziehen sich immer auf ein Drittes, das seine Entwicklungsbedürfnisse nicht äußern kann. Elternschaftskompetenz anerkennt diese Bedürfnisse – und bagatellisiert sie nicht

  • foto: apa/barbara gindl
    1.6.2018
    19:01
    Lucia Palas

    #Der Abbau des Sozialstaats macht vernünftige Sozialarbeit unmöglich

    Userkommentar | 461 Postings

    Die türkis-blaue Politik verschärft Armut und bekämpft Arme

  • foto: apa/georg hochmuth
    1.6.2018
    10:50
    Stephanie Krisper

    #Österreich und die Menschenrechte: Der Januskopf der Regierung

    Userkommentar | 59 Postings

    Auf dem internationalen Parkett von der Bundesregierung medienwirksam hofiert, werden die Menschenrechte in Österreich systematisch ausgehöhlt. Auf Sonntagsreden müssen aber Handlungen folgen

  • foto: apa/hans klaus techt
    29.5.2018
    17:52
    Hannah Walpoth

    #Die Mathematik-Matura evaluieren!

    Userkommentar | 342 Postings

    Für viele Maturantinnen und Maturanten war die Mathematik-Matura voller sprachlicher Texträtsel – und wurde deshalb zum Debakel

  • foto: ap/francisco seco
    29.5.2018
    16:36
    Gerhard Oberkofler

    #Spaniens "große Friedhöfe"

    Userkommentar | 81 Postings

    Georges Bernanos hat das von der katholischen Geistlichkeit geduldete Morden in der Franco-Diktatur miterlebt und beschrieben. Heute tritt Papst Franziskus an die Seite der Opfer. Anlass zur Hoffnung?

  • foto: reuters/max rossi
    25.5.2018
    11:40
    Philippe Narval

    #Abtreibungsverbot: Irlands heiße Kartoffel

    Userkommentar | 33 Postings

    Was das Referendum mit der Erneuerung der Demokratie zu tun hat

  • foto: reuters/yuri gripas
    23.5.2018
    10:47
    Daniel Witzeling

    #Die 68er und die Studierenden heute

    Userkommentar | 34 Postings

    Wo regiert heute noch hinter scheinbar moderner Fassade der konservativ reaktionäre Geist? Geht der Kampf frei nach Rudi Dutschke noch weiter?

  • 17.5.2018
    08:42
    Offener Brief

    #Köhlmeier-Rede: "Die Pflicht, die Dinge beim Namen zu nennen"

    Userkommentar | 41 Postings

    In der Debatte um die Rede des Schriftstellers mahnen Sprachkunst-Studierende und Lehrende der Universität für angewandte Kunst sachlichen Diskurs ein

  • foto: apa/aussenministerium/dragan tatic
    16.5.2018
    13:24
    Ernst Löschner

    #Köhlmeier revisited: Wer sich verteidigt, klagt sich an

    Userkommentar | 139 Postings

    Die Reaktion des Bundeskanzlers auf einen nicht erhobenen Vorwurf führte zum "Paukenschlag". Eine Replik auf Gerhard Botz und Oskar Deutsch

  • foto: reuters/wolfgang rattay
    15.5.2018
    09:15
    J. Leitner, H. Meissner

    #Iran-Deals ohne USA? Was Europa für seine Unternehmen tun müsste

    Userkommentar | 20 Postings

    Die Auswirkungen des Atomdeal-Ausstiegs sind gravierend – nahezu alle großen europäischen Unternehmen haben US-Bezug

  •  foto: apa/helmut fohringer
    14.5.2018
    08:37
    Robert Schediwy

    #Stadtbild: Der Flakturm-Umbau könnte fatale Beispielwirkung haben

    Userkommentar | 185 Postings

    Das Haus des Meeres in Wien wird ausgebaut. Wie verträgt sich das mit dem Verzicht auf zentrumsnahe Hochhauscluster?

  • foto: apa/pfarrhofer
    10.5.2018
    08:32
    Johannes Voggenhuber

    #Köhlmeier-Rede: Eine historische Wahrheit von brennender Aktualität

    Userkommentar | 391 Postings

    Warum der Schriftsteller mitnichten einen Vergleich zwischen heutiger Asylpolitik und den Verbrechen der Nationalsozialisten zieht

  • foto: apa: gert eggenberger
    9.5.2018
    07:43
    Wilhelm Kuehs

    #Bleiburg: Kein Totengedenken, ein rechtes Vernetzungstreffen

    Userkommentar | 133 Postings

    Auch heuer versammeln sich Rechtsradikale und Faschisten auf dem Loibacher Feld im Süden Kärntens, um dem Mörderregime der Ustascha zu gedenken. Die wahren Helden jener Zeit sind jedoch vergessen. Eine von ihnen war Diana Budisavljević, die mehr als 10.000 Kindern das Leben rettete.

  • foto: apa/dpa/fredrik von erichsen
    7.5.2018
    18:24
    Julia Jungwirth

    #Barrierefreiheit: Im Wirrwarr von Normen, Baurichtlinien und Länderkompetenzen

    Userkommentar | 75 Postings

    Standards werden immer weiter herabgesetzt. Eine vertrackte Situation für Menschen mit und ohne Behinderungen

  • foto: apa/dpa/frank leonhardt
    4.5.2018
    10:55
    Johann Bacher

    #Warum Pisa und Unterricht doch zusammenpassen

    Userkommentar | 79 Postings

    Eine Replik auf das STANDARD-Interview mit Erziehungswissenschafterin Sigrid Hartong

  • foto: afp/tallis
    3.5.2018
    16:02
    Paul Klanschek

    #Warum es Bitcoin besser geht als je zuvor

    Userkommentar | 350 Postings

    Kryptowährungen werden von kommenden Regulierungen profitieren, dabei müssen aber einige Dinge beachtet werden

  • 3.5.2018
    08:56
    Johannes M. Schleicher

    #Städte müssen intelligenter werden

    Userkommentar | 37 Postings

    Warum wir intelligente Städte brauchen und warum es dazu emanzipierte Bürger benötigt

  • foto: privat
    2.5.2018
    12:55
    Monika Seyrl

    #Wie man begabte Kinder fördert – und wie nicht

    Userkommentar | 131 Postings

    Will man "die Klugen" fördern, darf man nicht erst in der Schule ansetzen. Ein bewusster Umgang mit der Ressource Begabung, Individualität und Kreativität muss bereits bei den Kleinsten ansetzen

  • foto: apa/roland schlager
    30.4.2018
    18:07
    Michael Brandtner

    #Der Donald Trump der Steiermark

    Userkommentar | 98 Postings

    Landeshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer will Coca-Cola boykottieren. Warum das keine gute Idee ist

  • foto: apa/dpa/julian stratenschulte
    30.4.2018
    16:26
    Daniel Witzeling

    #Arbeit und der Wert des Menschen – eine psychosoziale Annäherung

    Userkommentar | 28 Postings

    Welche Rolle spielen das Individuum und seine Bedürfnisse in einer Zeit, deren technologische Beschleunigung unermesslich erscheint?

  • foto: https://www.istockphoto.com/at/portfolio/chombosan
    27.4.2018
    16:49
    Nico Stehr, Dustin Voss

    #Die Defizite der Digitalisierungsdiskussion

    Userkommentar | 37 Postings

    Rein technisches Verständnis ist keine Basis für einen nachhaltigen Umgang mit Digitalisierung. Die Schlüsselkompetenz liegt anderswo

  • foto:  reuters/carlo allegri
    26.4.2018
    14:08
    Laura Wiesböck

    #Gewalt zur (Wieder)herstellung von Macht

    Userkommentar | 121 Postings

    Ärger, Wut und Gewalt sind akzeptierte und erwartete Formen des emotionalen Ausdrucks von Männern. Das zeigt sich unter anderem darin, dass wir das Geschlecht bei männlichen Gewalttätern kaum thematisieren. Dabei wäre es Zeit für eine kritische Diskussion über dominante Männlichkeitsbilder ohne banale Schuldzuweisungen

  • foto: afp/ludovic marin
    24.4.2018
    17:35
    Michael W. Bauer, Rahel M. Schomaker

    #EU-Zuschuss für die Integration von Migranten

    Userkommentar | 47 Postings

    Die gerechte Verteilung von Migration nach Europa ist eine Schicksalsfrage – Emmanuel Macrons jüngster Vorschlag ist richtig. Es bedarf nur einer intelligenten Umsetzung

  • 20.8.2017
    12:26
    Meinungsbeitrag

    #Einen Userkommentar einreichen

    120 Postings