Darstellung: RelevanzChronologie

ORF

Der ORF ist Österreichs weitaus größter Medienkonzern und Marktbeherrscher in Fernsehen, Radio und im Web von Ö3 bis ORF.at, von ORF 2 bis ORS: politisch kontrolliert, mit Rundfunkgebühren und kommerziell finanziert. Was die Politik und General Alexander Wrabetz mit dem ORF vorhaben – und worüber die Privaten klagen bei derStandard.at/Etat

  • foto: apa/herbert neubauer
    ORF-Gebühren

    Die Bundesländer hängen an der GIS

    351 Postings

    Landeshauptleute auch der ÖVP stellen sich im Namen der Bundesländer gegen eine Budgetfinanzierung des ORF. Sechs Ländern bringt die GIS rund 147 Millionen