Das radikal Böse

Dokumentation, Drama Österreich 2013

posten

Wie wird ein netter junger Manner zum Massenmörder? Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzkys beklemmend dichtes Doku-Drama blickt tief in den Abgrund der menschlichen Seele.

Details zum Film "Das radikal Böse"
Titel Das radikal Böse
Genre Dokumentation, Drama
Land Österreich
Jahr 2013
Regie Stefan Ruzowitzky
Drehbuch Stefan Ruzowitzky
Kamera Benedict Neuenfels
Schnitt Barbara Gies
Produktion Wolfgang Richter, Josef Aichholzer

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at