Pio

Drama Italien 2017

posten

Der Film feierte in einer Nebensektion der Filmfestspiele von Cannes seine Premiere und erzählt vom 14-jährigen Pio, der in einer italienischen Küstenstadt inmitten von Einheimischen, afrikanischen Flüchtlingen und Roma aufwächst. Plötzlich nimmt sein Leben eine Wende: Als Pios großer Bruder verschwindet, ist der Junge mit einem Schlag auf sich allein gestellt.

Details zum Film "Pio"
Titel Pio
Originaltitel A Ciambra
Genre Drama
Land Italien
Jahr 2017
Länge 118 Minuten
Regie Jonas Carpignano
Besetzung Pio Amato, Koudous Seihon

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at