Mein Stottern

Dokumentation Österreich 2017

posten

Frieden mit den eigenen Unzulänglichkeiten schließen: Diese Doku nimmt den Zuschauer mit auf die Reise einer Stottererin, die mit anderen Betroffenen spricht, ihre Strategien kennenlernt und sich auch mit ihrer eigenen Vergangenheit auseinandersetzt.

Details zum Film "Mein Stottern"
Titel Mein Stottern
Genre Dokumentation
Land Österreich
Jahr 2017
Länge 90 Minuten
Regie Petra Nickel, Birgit Gohlke

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at