Helle Nächte

Drama Deutschland, Norwegen 2017

posten

Michael (Georg Friedrich) muss nach Norwegen fliegen, um die Verlassenschaft seines verstorbenen Vaters aufzulösen. Dabei begleitet Michael, wenn auch etwas unwillig, sein pubertärer Sohn Luis (Tristan Göbel), mit dem er über lange Jahre so gut wie keinen Kontakt hatte. Entfremdete Väter und entrückte Landschaften stehen im Zentrum dieses stillen Films von Thomas Arslan (Gold).

Details zum Film "Helle Nächte"
Titel Helle Nächte
Genre Drama
Land Deutschland, Norwegen
Jahr 2017
Länge 86 Minuten
Regie Thomas Arslan
Besetzung Tristan Göbel, Marie Leuenberger, Georg Friedrich

Weitere Informationen zum Film

www.skip.at