Ein Sales Manager agiert als Leiter einer Vertriebsabteilung. Die tägliche Herausforderung besteht darin, das Team zu motivieren und die Umsatz- und Absatzzahlen des Unternehmens zum stetigen Wachstum zu verhelfen. Die Verhandlungen und Verkaufskonditionen mit Neukunden gehören zu den Aufgaben eines Salesmanagers.

Als führender Ansprechpartner ist der Sales Manager für die Koordination der Verkaufsaktivitäten der Mitarbeiter mit Neukunden zuständig. Sei es telefonisch oder persönlich - die Betreuung der Kunden gehört zu den wichtigsten Tätigkeiten eines Sales Managers. Auch die Entwicklung neuer Strategien zu Verkaufsgesprächen und Verhandlungen haben einen hohen Stellenwert. Für einen Sales Manager ist es wichtig, sich einen Überblick über das Unternehmen zu verschaffen. Hierbei werden Umsatz und Verkaufszahlen analysiert. Das A und O für diesen Beruf ist hier die Kommunikation und Menschenkenntnis.

Zusätzlich wird für diesen Beruf gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse verlangt. Unternehmerisches Denken ist ebenfalls wichtig. Fremdsprachenkenntnisse sollten mitgebracht werden, da man als Sales Manager auch mit internationalen Geschäftspartnern arbeitet. Ein wirtschaftlicher Studienabschluss wird vorausgesetzt, während des Studiums absolvierte Praktika sind von Vorteil.

Finden Sie jetzt auf derStandard.at Ihren Sales Manager Job

Sortierung:
      Möchten Sie sich anmelden?

      Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

      Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzkonto besitzen können Sie sich kostenlos registrieren


      Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden