Ein Qualitätsmanager ist für die Überprüfung der Produkte und deren Tauglichkeit zuständig. Dabei müssen alle Vorgaben des Qualitätsmanagement-Handbuchs umgesetzt werden. Besonders in den Bereichen Entwicklung und Produktmanagement sind Planung und Überwachung von Verfahren zur Qualitätssicherung wichtig. Ebenso gehören eine Begutachtung der Problemfälle vor Ort beim Kunden sowie Schulungen der Mitarbeiter auf neue Produkte zu den Tätigkeiten.

Folglich ist hier die Kommunikationsfähigkeit sehr gefragt. Die Voraussetzungen für diesen Job sind sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, ein analytisches Denkvermögen  und Genauigkeit sowie ein naturwissenschaftlich-technisches Interesse. Überdurchschnittliche MS-Office Kenntnisse werden zudem gefordert.

Finden Sie jetzt auf derStandard.at Ihren Qualitätsmanagement Job

Sortierung:
      Möchten Sie sich anmelden?

      Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

      Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


      Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden