Jobdetails

2019-05-16 Neben der fachlichen Leitung eines kleinen Teams zeigen Sie sich operativ für die buchhalterische Betreuung der einzelnen Gesellschaften verantwortlich
Titel

Leiter/in Accounting als Sparringpartner für die Geschäftsführung

Dienstort 1030 Wien Wien Unternehmen Schulmeister Management Consulting
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Bereichsleitung Gehaltsangabe 70.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Leiter/in Accounting als Sparringpartner für die Geschäftsführung

Schulmeister Management Consulting am 16.05.2019 in 1030 Wien

Anpacken | Strukturieren | Organisieren | Ihr Einsatz ist gefragt! 

Schulmeister Finance konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen. Unser Kunde ist ein etablierter Familienbetrieb im Bereich des Handels mit internationalen Wurzeln, welcher seit knapp 30 Jahren bestens am Markt vertreten ist. Aufgrund interner Umstrukturierungen ist das Unternehmen mit Standort in zentraler Wiener Lage zum ehestmöglichen Eintritt auf der Suche nach einer/einem einsatzbereiten & resoluten

Leiter/in Accounting als Sparringpartner für die Geschäftsführung

Herausforderndes Aufgabengebiet in einem werteorientierten Umfeld – Ihr Know-How wird benötigt, Ihr Input ist gefragt!

Für diese Position wird eine dynamische Führungspersönlichkeit mit anpackendem und motiviertem Wesen bei gleichzeitigem Fach-Know-How und dem nötigen Fingerspitzengefühl gesucht! Das letzte Jahr des Unternehmens ist von internen Umstrukturierungen & Veränderungen geprägt, wodurch die aktuelle Situation zugegebenermaßen keine einfache ist. Sowohl strategisch als auch operativ als Leiter/in für die Bereiche Accounting und Reporting aktiv, bringen Sie ein hohes Prozessverständnis mit und stellen einen reibungslosen Ablauf in diesen Bereichen sicher. Sie sind es gewohnt, die Ärmel hochzukrempeln und Buchungsprozesse und –abläufe der letzten Jahre zu analysieren und hinterfragen. Sie schaffen es, das bestehende System zu optimieren, um ein zeitgerechtes und transparentes Accounting sicherzustellen & Altlasten zu beseitigen.

Tradition trifft auf Moderne – Ihre Kompetenz ist in vielerlei Hinsicht gefragt:

  • Neben der fachlichen Leitung eines kleinen Teams zeigen Sie sich operativ für die buchhalterische Betreuung verantwortlich
  • Insbesondere die Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach UGB liegt in Ihrem Verantwortungsbereich
  • In enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung erstellen Sie das Budget, verantworten alle Reportings und Forecasts, haben einen Blick auf die Unternehmensliquidität und erweitern Standard-Controlling-Prozesse
  • Als erste Ansprechperson für Banken kommen Sie jeglicher Dokumentationspflicht nach und sorgen für die Einhaltung der vorgegebenen Richtlinien

Die Kernkompetenz der Führung: Know-How – Motivation – Umsetzung:

  • Mit einer kaufmännischen Grundausbildung als Basis haben Sie ergänzend den Bilanzbuchhalterkurs oder ein facheinschlägiges Studium absolviert
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer kaufmännisch-generalistischen Position zeichnet Sie aus – die Jahresabschlusserstellung ist Ihre Kernkompetenz, mit Themen der Liquiditätsplanung und Bankenkommunikation sind Sie bestens vertraut!
  • Sie arbeiten gewissenhaft & lösungsorientiert. Die Strukturierung von komplexen Sachverhalten und Problemstellungen bereitet Ihnen Freude
  • Ihre IT-Kenntnisse basieren auf einem sehr guten Level. SAP Kenntnisse sind für diese Position von Bedingung.
  • Fremdsprachenkenntnisse – vor allem Englisch – sind erforderlich
  • Sie packen überall an, wo Ihre Unterstützung benötigt wird – mit wenig Einschulung kommen Sie zurecht.

Ein Angebot, welches sich bezahlt macht:

  • Es erwarten Sie abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in einem familiär-geführten Unternehmensumfeld
  • Unser Kunde bietet Ihnen einen hohen Vertrauensvorschuss: Flexible Arbeitszeiten, nach ca. einjähriger Unternehmenszugehörigkeit ist auch Home-Office verhandelbar
  • Die Unternehmensgruppe ist geprägt von langjähriger Mitarbeiterzugehörigkeit. Ein langfristiger und stabiler Arbeitsplatz wird Ihnen geboten
  • Der Standort des Unternehmens liegt in bester öffentlicher Erreichbarkeit in Zentrumsnähe
  • Ein konzentriertes & fokussiertes Arbeiten ist Ihnen aufgrund eines eigenen großzügigen und hellen Büros gewiss
  • Je nach Qualifikation und Erfahrung erhalten Sie ein Bruttojahresgehalt von € 70.000,– bis € 85.000,–

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit dem Kennwort SZ-LVP-BTX-01 an folgende E-Mail Adresse: financewien@schulmeister-consulting.com oder drücken Sie auf “JETZT BEWERBEN”.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Leiter/in Accounting als Sparringpartner für die Geschäftsführung

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden