Jobdetails

2019-04-15 Beratung bei nationalen und internationalen Immobilientransaktionen in Form von Asset und Share Deals und bei Projektabwicklungen sowie bei Planungs- und
Titel

Rechtsanwaltsanwärter oder Rechtsanwalt (m/f) Immobilienwirtschaftsrecht

Dienstort 1010 Wien Wien Unternehmen Wolf Theiss Rechtsanwälte
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 3.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Rechtsanwaltsanwärter oder Rechtsanwalt (m/f) Immobilienwirtschaftsrecht

Wolf Theiss Rechtsanwälte am 15.04.2019 in 1010 Wien

Wolf Theiss berät seit über 60 Jahren nationale und internationale Unternehmen und deren Eigentümer, von privaten Unternehmen bis hin zu multinationalen Konzernen, in sämtlichen Fragen des Wirtschaftsrechts im zentral-, ost- und südosteuropäischen Raum. Mit über 340 Juristen und Büros in 13 Ländern zählen wir zu einer der größten Kanzleien Österreichs.

Wir suchen eine/n Rechtsanwaltsanwärter/in und eine/n Rechtsanwältin/-anwalt mit großem Interesse an Immobilienprojekten, Transaktionen und Digitalisierungsthemen zur Verstärkung für unser Real-Estate-Team. 

Rechtsanwaltsanwärter oder Rechtsanwalt (m/f) Immobilienwirtschaftsrecht

Vollzeit | ab sofort

Tätigkeitsbereich: Real Estate (insbesondere Immobilientransaktionen)

Beratung bei nationalen und internationalen Immobilientransaktionen in Form von Asset und Share Deals und bei Projektabwicklungen sowie bei Planungs- und Bauverträgen, Vertretung von Mandanten vor Gericht in immobilienrechtsbezogenen Streitigkeiten, Genehmigungsverfahren, Vermietung/Verpachtung und Facility Management, Beschäftigung mit Digitalisierung und Innovationen in der Immobilienbranche (PropTech). 


Partner: Peter Oberlechner,Karl Binder und Birgit Kraml

Rechtsgebiete: Liegenschafts-, Gesellschafts- und Zivilrecht 
Arbeitssprachen: etwa 60% Englisch, 40% Deutsch

Sie bringen mit:

  • Abgeschlossenes Studium (Rechtswissenschaften oder Masterstudium Wirtschaftsrecht)
  • 3-5 Jahre Erfahrung, idealerweise im Bereich Real Estate
  • Abgeschlossene Rechtsanwaltsprüfung von Vorteil, aber nicht zwingend erforderlich
  • Ausgezeichnete Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse 
  • Begeisterung für Teamarbeit und Internationalität und große Causen
  • Lernbereitschaft und Motivation 
  • Genaue und strukturierte Arbeitsweise 

Wir bieten:

  • Ein breites Tätigkeitsfeld innerhalb der Praxisgruppe
  • Eine umfassende interne Aus- und Weiterbildung in unserer School of Excellence (inklusive interne Vorbereitung auf die Rechtsanwaltsprüfung)
  • Einen klar strukturierten Karriereweg
  • Namhafte internationale Mandanten und spannende, häufig grenzüberschreitende Causen
  • Zusammenarbeit mit internationalen Kollegen (Deutsch und Englisch als Arbeitssprachen)
  • Verantwortung und Involvement vom ersten Tag an
  • Regelmäßige interne Firmenfeiern und Aktivitäten, Health Care Services, Evening Meal Service etc.

Why join us? Lernen Sie unsere Unternehmenskultur kennen!

 

Wir bieten ein Arbeitsumfeld, das Vielfalt wertschätzt. Diversity ist Teil unserer Firmenkultur. 

Für diese Position gilt kein kollektivvertragliches oder sonst verbindliches Mindestentgelt. Wir stellen eine angemessene und marktkonforme Bezahlung je nach Qualifikationen und Erfahrung in Aussicht, mindestens jedoch ein All-In-Gehalt von EUR 3.000,- brutto/Monat (Rechtsanwaltsanwärter, Basis Vollzeit).

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen (CV, Motivationsschreiben, Studienzeugnisse) oder erkundigen Sie sich telefonisch über die ausgeschriebene Position.

Johanna Klug Human Resources
Wolf Theiss Rechtsanwälte
Schubertring 6
1010 Wien
+43 1 51510 3602
 

Karrierewebsite | Facebook | XING | LinkedIn | Youtube
Informieren Sie einen Kontakt über die ausgeschriebene Position:

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Rechtsanwaltsanwärter oder Rechtsanwalt (m/f) Immobilienwirtschaftsrecht

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden