Jobdetails

2019-04-15 Verantwortung für alle Wasserstoffspeicherentwicklungsaufgaben in Kunden- und F&E-Projekten; Definition von Komponenten-DVPs und
Titel

Lead Engineer Wasserstoffspeicherung w/m

Dienstort Graz Steiermark Unternehmen AVL List GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 60.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Sonderleistungen


Mitarbeitervergünstigung

Mitarbeiter*innenrabatte für diverse Angebote und Dienstleistungen, Vergünstigte Urlaubsunterkünfte etc.


zurück zur Übersicht
Betrieblich finanziertes Sportangebot

Der Betriebssportverein veranstaltet regelmäßige Sportevents/-ausflüge und bietet laufend Kurse, wie z.B. Laufgruppen, Cricket, Fußball etc., an. So bleiben Sie fit und lernen Kollegen/innen außerhalb des Arbeitsumfelds kennen.


zurück zur Übersicht
Events, Ausflüge

AVL stützt das Besuchen kultureller Veranstaltungen & sportlichen Aktivitäten quartalsmäßig mit einer Zulage.


zurück zur Übersicht
Zusätzlicher Urlaub

Langjährige Treue wird mit zusätzlichen Urlaubstagen belohnt!


zurück zur Übersicht
Fahrtkostenzuschüsse

Fahrtkosten für öffentliche Verkehrsmittel zwischen Wohnort und Arbeitsplatz werden bis zu 100% übernommen.


zurück zur Übersicht
Diplomarbeiten / Dissertationen

Für Student/innen besteht die Möglichkeit Diplomarbeiten bzw. Dissertation in Zusammenarbeit mit AVL zu verfassen.


zurück zur Übersicht
Incentives / Firmenevents

Wer hart arbeitet kann auch feiern! Dies ist bei einen unserer zahlreichen Firmenevents wie z.B. der alljährlichen Firmenweihnachtsfeier möglich.


zurück zur Übersicht
Kinderbetreuung / Betriebskindergarten

Für unsere Kleinen besteht die Möglichkeit einer Tagesbetreuung durch den AVL Kindergarten (beschränkte Plätze).


zurück zur Übersicht
Zusätzliche Vorsorge

Gesetzlich geregelter Versicherungsschutz (Unfall-, Pensions-, Arbeitslosen- und Krankenversicherung)


zurück zur Übersicht
Weiterbildung

Die AVL Academy bietet Ihnen die Möglichkeit sich im Haus fachlich und persönlich weiterzuentwickeln.


zurück zur Übersicht
Betriebsarzt / Gesundheitsförderung

Hauseigene Betriebsärzte und Betriebspsychologen sorgen innerhalb der Ordinationszeiten für Ihr physisches und psychisches Wohlbefinden.


zurück zur Übersicht
Firmenparkplatz

Auf Ansuchen wird ein Firmenparkplatz zu günstigem Preis im umliegenden Gelände gestellt. (beschränkte Anzahl)


zurück zur Übersicht
Essensmarke / Kantine

Auf unserem Gelände in Graz sorgen zwei Kantinen mit günstigen Preisen und vielfältigem Speisenangebot für das leibliche Wohl.


zurück zur Übersicht
Home Office

Die Möglichkeit von zuhause aus zu arbeiten kann nach Absprache genutzt werden.


zurück zur Übersicht
Flexible Arbeitszeiten

Im Rahmen des Gleitzeitmodells können Beginn und Ende der täglichen Arbeitszeit flexibel eingeteilt werden.


zurück zur Übersicht

Lead Engineer Wasserstoffspeicherung w/m

AVL List GmbH am 15.04.2019 in Graz

AVL ist das weltweit größte, unabhängige Unternehmen für die Entwicklung, Simulation und Prüftechnik von Antriebssystemen (Hybrid, Verbrennungsmotoren, Getriebe, Elektromotoren, Batterien und Software) für PKW, LKW und Großmotoren.

Lead Engineer Wasserstoffspeicherung w/m

Dienstort: 8020 Graz, Österreich

Ihr Aufgabenbereich:
  • Verantwortung für alle Wasserstoffspeicherentwicklungsaufgaben in Kunden- und F&E-Projekten
  • Definition von Komponenten-DVPs und Zertifizierungsanforderungen
  • Definition des Wasserstoffspeicherkonzeptes
  • Lieferantenidentifizierung, Benchmarking, Auswahl und technische Steuerung
  • Technische Verantwortung für die Integration des Wasserstoffspeichersystems und die Fahrzeugmontage
  • Definition der SW-Anforderungen für das Tanksteuergerät
  • Definition von Sicherheitsmaßnahmen, Konzepten und Bewertung
  • Unterstützung bei der Kostenanalyse verschiedener Wasserstoffspeicherkonzepte
  • Technologie-Scouting für fortschrittliche und innovative Wasserstoffspeicherlösungen
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium (FH/TU) im Bereich als Maschinenbau oder Wirtschaftsingenieurwesen (BA)
  • Mindestens 5 Jahre einschlägige Berufserfahrung in der Entwicklung und Integration von Wasserstoffspeichersystemen
  • Tiefgreifendes Verständnis der verschiedenen Speichertechnologien (Druck, Kryo, Kryo-komprimiert)
  • Erfahrung in der Fahrzeugintegration, Zertifizierung und Freigabe von Wasserstoffspeichersystemen für die Straße
  • Verständnis der Fertigungstechnologien und -prozesse von Wasserstoffbehältern
  • Verständnis der globalen Wasserstoffnachfüllprotokolle und ihrer Auswirkungen auf das Layout und die Steuerung des Wasserstoffspeichersystems
  • Gute Networking-Fähigkeiten, guter Teamplayer
  • Verantwortungsbewusstsein, unternehmerischer Intellekt und unternehmerische Initiative
  • Reisebereitschaft (international)
  • Verhandlungssicher in Deutsch und Englisch
Wir bieten:
  • Flexible Arbeitszeit
  • Firmenkantine
  • Prämierte Trainingsprogramme
  • Gesundheitsmanagement
  • Eltern- & Bildungskarenz

Jahresbezug: Aufgrund des österreichischen Gleichbehandlungsgesetzes sind wir verpflichtet, den für diese Position vorgesehenen Jahresbezug (Vollzeit) als Verhandlungsbasis anzugeben: EUR 60.000,-- brutto. Wir bieten aber auf jeden Fall eine marktkonforme Bezahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Berufserfahrung.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Lead Engineer Wasserstoffspeicherung w/m

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden