Jobdetails

2019-03-21 Führung und Vertretung des kaufmännischen Bereiches in strategischen, organisatorischen und ökonomischen Belangen; Sicherung der wirtschaftlichen
Titel

Kaufmännische Leitung (m/w)

Dienstort Erlach Niederösterreich Unternehmen REHA Bad Erlach GmbH
Beschäftigungsart Vollzeit Position Unternehmensführung Gehaltsangabe 70.000,00 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

Kaufmännische Leitung (m/w)

REHA Bad Erlach GmbH am 16.04.2019 in Erlach

Die Kinder & Jugend Rehaklinik Kokon Bad Erlach eröffnet im Spätherbst 2019. Wir unterstützen unsere Patienten dabei, ihren Alltag so selbstständig wie möglich gestalten und leben zu können. Ganz nach unserem Motto: Entfalte dein Selbst.

Wir verstehen Reha als einen intensiven Prozess, der in einem geschützten Raum auf Basis eines personenzentrierten medizinisch-therapeutischen Konzeptes stattfindet – immer auf dem neuesten Stand der Wissenschaft und Technik. Unsere Rehaklinik mit 114 Betten für die Indikationen psychosoziale und mobilisierende Rehabilitation entsteht aktuell in der Freizeit- und Gesundheitsregion Bad Erlach.

SCHRIFTLICHE BEWERBUNGEN

richten Sie bitte an:
office@hcc.eu.com


FÜR KOKON BAD ERLACH SUCHEN WIR EINE

Kaufmännische Leitung (m/w)

AUFGABENBEREICHE
  • Führung und Vertretung des kaufmännischen Bereiches in strategischen, organisatorischen und ökonomischen Belangen
  • Sicherung der wirtschaftlichen Stabilität des Standorts durch Umsetzung der Wirtschafts-, Liquiditäts- und Investitionsplanung sowie Mitwirkung an Unternehmensprozessen wie z.B. der Strategie- und Zielplanung
  • Verantwortung für die ständige Weiterentwicklung der Prozess- und Ergebnisqualität im kaufmännischen Bereich und den Schnittstellen zu anderen Professionen und Einrichtungen
  • Förderung der interdisziplinären und interprofessionellen Zusammenarbeit im Haus
FACHLICHE QUALIFIKATIONEN
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium
  • Erfahrungen in der Akquise, im Marketing und der Kontaktpflege mit externen Partnern
  • Mehrjährige Erfahrung in einer Leitungsfunktion im kaufmännischen Bereich
KOMPETENZEN

Wir suchen nach einer fachlich versierten, persönlich integren, innovationsfreudigen Persönlichkeit, die sich als Führungskraft versteht. Die Bereitschaft etwas Neues schaffen zu wollen und im Aufbauprozess wirksam zu sein, setzen wir voraus:

  • Management: Mehrjährige Leitungserfahrung im Gesundheitswesen/Hotellerie, Erfahrung in Fragen der Organisations- und Personalentwicklung, konkrete Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement
  • Sozial: Gespür für soziale Prozesse, die professionell und vorausschauend gestaltet werden; Erfahrung im Steuern und Moderieren von Gruppenprozessen; direkte Kommunikation und Transparenz
  • Persönlich: Eigenständiges Handeln, authentisch, kraftvoll, klar, konsequent und mutig; unternehmerisch, gestaltend und lösungsorientiert; Freude am Entscheiden und Streben nach Verbesserungen
WIR STEHEN FÜR

eine Kommunikation auf Augenhöhe – fachübergreifend im gesamten Unternehmen. Neben hohen Freiheitsgraden in der Arbeitsgestaltung sind uns auch die Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein großes Anliegen.

Das Jahresbruttoeinkommen beträgt ca. € 70.000, -- (Grundgehalt inkl. fixe Zulagen und Überstunden). Die Bereitschaft zur Überzahlung ist je nach Qualifikation und Erfahrung gegeben. Wir streben bei kokon eine ausgewogene Geschlechterverteilung an, deswegen ermutigen wir besonders Männer sich für die Position zu bewerben.

REHA BAD ERLACH GMBH
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Kaufmännische Leitung (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden