Jobdetails

2019-03-12 Vorbereitung, Bedienung und Nachbereitung von Produktionsanlagen und Anlagengerätschaften; Durchführung von Reinigungstätigkeiten; Genaue Protokollierung
Titel

Produktionsmitarbeiter (w/m) in der Alkoholfraktionierung - Schichtarbeit

Dienstort Wien Wien Unternehmen Takeda
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.055,26 € /brutto Jetzt online bewerben

Produktionsmitarbeiter (w/m) in der Alkoholfraktionierung - Schichtarbeit

Takeda am 20.05.2019 in Wien

Better Health, Brighter Future

Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen haben wir tagtäglich das Ziel, uns getreu dem Unternehmensmotto "Better Health, Brighter Future" in den Dienst des Patienten zu stellen. Das Herzstück dafür bilden engagierte KollegInnen. Wir erweitern unser Team und suchen:

Produktionsmitarbeiter (w/m) in der Alkoholfraktionierung - Schichtarbeit

Stellennummer: SR0034188
Dienstort: Wien

In der Alkoholfraktionierung werden durch verschiedene Fällungs- und Separationsmethoden Zwischenprodukte aus humanem Plasma hergestellt. Als Produktionsmitarbeiter unterstützen Sie das Produktionsteam durch fachgerechte Durchführung und Dokumentation sämtlicher anfallenden Arbeiten, wie:

  • Vorbereitung, Bedienung und Nachbereitung von Produktionsanlagen und Anlagengerätschaften
  • Durchführung von Reinigungstätigkeiten
  • Genaue Protokollierung von Verfahrensschritten
  • Überprüfung von Sicherheitseinrichtungen bei Maschinen vor Inbetriebnahme
  • Strikte Einhaltung aller relevanten Sicherheitsvorschriften
  • Strikte Einhaltung der vorgeschriebenen Bekleidungs- und Hygienevorschriften

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Ausbildung (z.B. Lehrabschluss)
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Verständnis für Arbeiten nach Sicherheitsmaßnahmen (EHS)
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft
  • Teamorientierung 
  • Flexibilität und Belastbarkeit 
  • Zeitliche Flexibilität: Arbeitszeit Mo-So in einem attraktiven Schichtmodell inklusive Nachtschicht (der Schichtplan steht für das gesamte Jahr im Vorhinein fest)

Als weltweit führendes Biotechnologie-Unternehmen haben wir tagtäglich eine Mission: die Lebensqualität von Menschen mit seltenen Erkrankungen nachhaltig zu verbessern. Unser wichtigstes Kapital dafür sind engagierte KollegInnen – Takeda fördert seine MitarbeiterInnen durch Trainee- und Trainingsprogramme, Job Rotations, Lehrlingsausbildung, Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreichen Sozialleistungen (Wellness-Center, Betriebsrestaurants, etc).

Motivierten Menschen bieten wir interessante Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung und Behinderungen/Beeinträchtigungen spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: wir fördern Vielfalt.

Der Mindestlohn entspricht der kollektivvertraglichen Einstufung (chemische Industrie) und  beträgt € 2.055,26 brutto pro Monat (Vollzeit); Überzahlung ist möglich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Produktionsmitarbeiter (w/m) in der Alkoholfraktionierung - Schichtarbeit

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden