Jobdetails

2019-03-12 In dieser Rolle erwartet Sie eine breite, abwechslungsreiche und interessante Controllingtätigkeit, in der Ihre Ideen und Inputs höchst relevant sind. Zu
Titel

Technikaffine/r Produktionscontroller/in

Dienstort Innviertel Oberösterreich Oberösterreich Oberösterreich Unternehmen Schulmeister Management Consulting
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 50.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Weitere Jobs von Schulmeister Management Consulting


Technikaffine/r Produktionscontroller/in

Schulmeister Management Consulting am 18.04.2019 in Innviertel

Schulmeister Finance konzentriert sich auf die Vermittlung von Positionen im Controlling, Finanz- und Rechnungswesen. Unser Auftraggeber ist global einer der führenden Player in seiner Nische. Der Anlagenbauer mit Sitz im Innviertel verfolgt und realisiert konsequent eine internationale Wachstumsstrategie und betreibt mehrere Tochtergesellschaften weltweit. Für dieses spannende Unternehmen suchen wir zur Verstärkung des Teams eine/n:

Technikaffine/r Produktionscontroller/in

Namhaftes Industrieunternehmen bietet spannende Position für Controller/innen mit Erfahrung

Unser Auftraggeber ist global einer der führenden Player in seiner Nische und in den vergangenen Jahren stetig gewachsen. Das Unternehmen zeichnet sich durch sein sehr gutes Betriebsklima aus und legt großen Wert auf die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie betriebliche Gesundheitsvorsorge.

Ihr künftiges Aufgabengebiet:

In dieser Rolle erwartet Sie eine breite, abwechslungsreiche und interessante Controllingtätigkeit, in der Ihre Ideen und Inputs höchst relevant sind. Zu Ihrem Aufgabengebiet zählen fortlaufende produktionsbezogene Analysen sowie die Erarbeitung von Optimierungsmaßnahmen, Sie kümmern sich um das laufende Monitoring und Berichtswesen. Zudem bringen Sie aktiv Ihre Ideen hinsichtlich Weiterentwicklung und Optimierung der notwendigen Analysetools und Prozesse mit ein. Auch die Erstellung von Investitions-, Wirtschaftlichkeits- und Ad-hoc Analysen sowie die aktive Unterstützung im Monats- und Jahresabschlussprozess zählen zu Ihrem Aufgabengebiet. Ferner sind Sie stark in Projekte, mit dem Ziel, das Controlling kontinuierlich weiterzuentwickeln und voranzutreiben, miteingebunden.

Das bringen Sie dafür mit:

Wir wenden uns mit dieser Ausschreibung an Kandidatinnen und Kandidaten mit solider kaufmännischer Ausbildung (Universität/Fachhochschule) mit Schwerpunkt Controlling und/oder wirtschaftlich-technischer Zusatzausbildung sowie einschlägiger Berufspraxis im (Produktions)Controlling. Routinierter Umgang mit Excel sowie idealerweise ERP-Erfahrung (SAP) und gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Persönlich überzeugen Sie uns durch Ihre offene Herangehensweise, Ihren Teamspirit und ganzheitliches Denkvermögen.

Im Gegenzug bieten wir:

Die Gehaltsbandbreite bewegt sich je nach Erfahrung und Qualifikation zwischen ca. € 50.000 und € 63.000 brutto p.a. (Basis 38,5h/W). Zudem bietet Ihnen unser Auftraggeber ein ausgezeichnetes Betriebsklima, eine attraktive Dauerstellung und das soziale Umfeld eines international agierenden Familienunternehmens.

Bitte senden Sie uns Ihre Bewerbung mit dem Kennwort DS-SEA-CAW-02 im Betreff an folgende E-Mail Adresse: financelinz@schulmeister-consulting.com oder drücken Sie auf “JETZT BEWERBEN“.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Technikaffine/r Produktionscontroller/in

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden