Jobdetails

2019-02-19 Optimierung und Anpassung der bestehenden unternehmensspezifischen Lager- und Logistikapplikationen inklusive Analyse, Strukturierung und Entwicklung
Titel

Junior “IBM i” Developer (m/w)

Dienstort Wien, Niederösterreich Niederösterreich Wien Unternehmen Weindel Logistik Service GmbH
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 35.000,00 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

Junior “IBM i” Developer (m/w)

Weindel Logistik Service GmbH am 17.03.2019 in Wien, Niederösterreich

Mit Sitz südöstlich von Wien unterstützen wir als moderner IT-Dienstleister all unsere Schwestergesellschaften in EU Ländern, wo wir für namhafte internationale Firmen aus der Lebensmittel- und Markenartikelindustrie und auch im Bereich der Distribution logistische Dienstleistungen anbieten. Unsere Mitarbeiter haben Freude am selbstständigen Arbeiten im Team und stellen an sich selbst hohe Ansprüche. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir ab sofort einen

Junior “IBM i” Developer (m/w)

als Schnittstelle zu Kunden und operativem Lagerbetrieb.


Ihre Herausforderung:
  • Optimierung und Anpassung der bestehenden unternehmensspezifischen Lager- und Logistikapplikationen inklusive Analyse, Strukturierung und Entwicklung zusätzlicher Fachbereichsanforderungen
  • Laufende Wartung der Anwendungen sowie Umsetzung proaktiver Maßnahmen zur Sicherstellung eines effizienten Ablaufs
  • Eigenverantwortliche Steuerung und Koordination von internen Projekten und deren Roll-outs
  • Sicherstellung eines serviceorientierten Helpdesks im Rahmen des Kundensupports
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung – idealerweise mit Schwerpunkt IT
  • Mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und Betreuung von Applikationen – vorzugsweise aus der Logistik-Branche
  • Praxis in der Softwareentwicklung mit RPG III / ILE-RPG, Free RPG, CLP und SQL auf IBM i (iSeries / AS/400)
  • Idealerweise Know-how im Bereich EDI (EDIFACT | XML | AS2)
  • Verhandlungssichere Deutsch-Kenntnisse sowie gutes Englisch in Wort und Schrift
  • Selbstständiger Arbeitsstil | hohe Einsatzbereitschaft | Verantwortungsbewusstsein
  • Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit in Kombination mit gelebter Kundenorientierung
Wir bieten:
  • Langfristige Vollzeitanstellung in einem internationalen Umfeld
  • Mitarbeit bei anspruchsvollen Projekten innerhalb eines Experten-Teams
  • Möglichkeit zur laufenden Weiterentwicklung
  • Ein marktkonformes Bruttojahresgehalt von mindestens € 35.000,00 – eine Überzahlung ist je nach Erfahrung und Vorerfahrung natürlich möglich

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben bitten wir um schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf an:
Herrn David Kwaczik, geschaeftsleitung@ooit-services.eu

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Junior “IBM i” Developer (m/w)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden