Jobdetails

2019-02-11 Begleitung von Unternehmenstransaktionen des Konzerns und seiner Tochtergesellschaften in einem internationalen Umfeld; Eigenständige Abwicklung
Titel

Mitarbeiter/Mitarbeiterin Konzernentwicklung / Mergers & Acquisitions

Dienstort Wien Wien Unternehmen STRABAG SE
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 42.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Mitarbeiter/Mitarbeiterin Konzernentwicklung / Mergers & Acquisitions

STRABAG SE am 12.02.2019 in Wien

Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann.

Als europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen erstellt STRABAG jährlich weltweit tausende Bauwerke, indem sie die richtigen Menschen, Baumaterialien und Geräte zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammelt. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams!

Für den Standort in Wien suchen wir einen/eine

Mitarbeiter/Mitarbeiterin Konzernentwicklung / Mergers & Acquisitions

(Job-ID: req26372)Aufgaben
  • Begleitung von Unternehmenstransaktionen des Konzerns und seiner Tochtergesellschaften in einem internationalen Umfeld
  • Eigenständige Abwicklung von Teilprojekten im M&A Bereich
  • Erstellung von Unternehmensbewertungen, Präsentationen und Berichten im Zusammenhang mit Akquisitionsprojekten
  • Unterstützung im Projektmanagement sowie bei der Durchführung von Due Dilligence Prüfungen
  • Enge Zusammenarbeit mit internen Fachbereichen und Steuerung externer Berater
  • Administration und Korrespondenz im Zuge von externen Projektanfragen sowie Kontakthaltung zu Beratern / Investment Banken
  • Qualitätssicherung und Unterstützung bei der Erstellung von Gremial-Anträgen 
Voraussetzungen
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Universität/FH) mit Schwerpunkt Unternehmensrechnung, Controlling und/oder betriebliche Finanzwirtschaft
  • Idealerweise einschlägige Berufserfahrung bei einer Wirtschaftsprüfungs-/Steuerberatungskanzlei oder M&A Beratungsunternehmen, Erfahrung im Bereich Unternehmensbewertung/Abwicklung von M&A Projekten von Vorteil
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Ausgezeichnete MS-Office Kenntnisse (vor allem Excel und PowerPoint)
  • Kommunikationsstärke, professionelles Auftreten und sehr gute Präsentationsfähigkeiten
  • Fähigkeit, komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht aufzubereiten
  • Zahlenaffinität sowie ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Sehr strukturierte Arbeitsweise und hoher eigener Qualitätsanspruch
  • Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Reisebereitschaft 

Es erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben in einem internationalen Umfeld, interessante Karrierechancen sowie ein hohes Maß an Selbstständigkeit in einem dynamischen Team. Wenn Sie die Herausforderung annehmen möchten und an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert sind, übermitteln Sie uns bitte Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Für diese Position ist ein Jahresbruttobezug ab 42.000 (für Berufseinsteiger) vorgesehen, darüber hinaus bieten wir eine marktkonforme Überzahlung abhängig von Qualifikation und Erfahrung.

Jetzt bewerben

STRABAG SE
Karoline Rauter, MA
Ortenburgerstraße 27
9800 Spittal/Drau
+43 4762 620-252
www.strabag.com

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Mitarbeiter/Mitarbeiterin Konzernentwicklung / Mergers & Acquisitions

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden