Jobdetails

2019-02-13 Beratung und Unterstützung aller Abteilungen bei der Einführung, Modellierung und Analyse ihrer Kernprozesse sowie bei der Etablierung von internen
Titel

Experte/in Prozessmanagement

Dienstort Wien, Wien Umgebung und Klosterneuburg Wien Niederösterreich Unternehmen IST Austria
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Teilzeit, Vollzeit Position Projektleitung Gehaltsangabe 3.100,00 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

Experte/in Prozessmanagement

IST Austria am 09.03.2019 in Wien, Wien Umgebung und Klosterneuburg

Wachsen Sie mit uns. Unterstützen Sie exzellente Forschung.

IST Austria ist ein kontinuierlich wachsendes, internationales Institut in Klosterneuburg bei Wien, das Spitzen­forschung in den Bio­wissen­schaften, der Mathematik und Informatik sowie der Physik und Chemie betreibt. Als Mitarbeiter­Innen der Admini­stration und der Scientific Service Units unter­stützen wir unsere Wissen­schaft­ler­Innen bei ihrer exzellenten Forschungs­arbeit.

Experte/in Prozessmanagement

Aufbau & Weiterentwicklung

Als Teil des Teams Executive Affairs übernehmen Sie die Verantwortung für die nachhaltige Etablierung von Prozessen und internen Kontroll­systemen in den Bereichen Administration & Scientific Service Units. Diese Funktion gibt Ihnen die Möglichkeit, Ihre Ideen und Erfahrungen proaktiv einzubringen und einen wichtigen Beitrag zur Erreichung der Instituts­ziele zu leisten. Sind Sie interessiert, wie Ihre zukünftige Arbeits­umgebung aussehen könnte? Dieses kurze Video gibt Einblicke!

Ihre Aufgaben
  • Beratung und Unterstützung aller Abteilungen bei der Einführung, Modellierung und Analyse ihrer Kernprozesse sowie bei der Etablierung von internen Kontroll­systemen
  • Monitoring und laufende Weiterent­wicklung der Prozess­landschaft
  • Evaluierung sowie Optimierung und Dokumentation bestehender, zentraler Instituts­prozesse
  • Übernahme von Projekt­verantwortung, zB zum Thema Lean Administration
  • Aufbau und Vermittlung von Know-how im Bereich Prozess­management
Ihr Profil
  • Einschlägige berufliche Erfahrung in den Bereichen Prozess­management/ Prozess­modellierung, IKS und/oder Risiko­management
  • Abgeschlossenes betriebs­wirt­schaft­liches Studium
  • Kenntnisse inter­natio­naler Standards, zB COSO und regula­torischer Anforderungen sind von Vorteil
  • Sehr gute Englisch­kenntnisse (Instituts­sprache: Englisch)
  • Hohe Lösungs­orientierung und Methoden­kompetenz
  • Gutes abstraktes und analytisches Denk­vermögen
  • Strukturierte und selbst­ständige Arbeits­weise
Wir bieten
  • Eine heraus­fordernde Position in einem dynamischen & wachsenden Umfeld
  • Ein interessantes & zukunfts­wei­sen­des Aufgaben­gebiet
  • Flexible Arbeits­zeiten & betriebliche Sozial­leistungen
  • Eine internationale & offene Kultur
  • Eine wertschätzende & respektvolle Arbeits­umgebung
  • Wir legen viel Wert auf Vielfalt und setzen uns für Gleich­behandlung ein
  • Kostenloser Shuttle-Bus von Wien (Station Heiligenstadt, Dauer: ca. 22 min.) und kostenfreie Parkplätze

Interessiert? Bitte senden Sie Ihre Bewerbungs­unter­lagen per eMail an:

recruiting@ist.ac.at

Für diese Position (Voll- oder Teilzeit möglich) ist ein Mindestgehalt von EUR 3.100,-- brutto/Monat (exkl. Überstunden) vorgesehen. Eine Überzahlung ist je nach Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung möglich. IST Austria verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten gemäß den gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Weitere Informationen finden Sie unter: https://ist.ac.at/data-protection/.

Institute of Science and Technology Austria | Am Campus 1 | 3400 Klosterneuburg | +43 (0)2243/9000 0 | www.ist.ac.at
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Experte/in Prozessmanagement

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden