Jobdetails

2019-02-04 Unterrichten mit innovativen und zukunftsweisenden Methoden; Gestalten von Freiarbeit sowie von fächer- und jahrgangsübergreifenden Projekten; Aktives
Titel

engagierte Lehrer*innen mit Ausbildung als Sonderpädagog*in

Dienstort 1220 Wien Wien Unternehmen Diakonie Bildung
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe k.A. /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

engagierte Lehrer*innen mit Ausbildung als Sonderpädagog*in

Diakonie Bildung am 17.02.2019 in 1220 Wien

Die Diakonie Bildung betreibt Evangelische Kindergärten, Schulen und Horte in Wien und Umgebung. Wir orientieren uns in unserem evangelischen Profil an dem christlichen Menschenbild, der Freiheit und der Verantwortung jedes Menschen. Wir legen großen Wert auf eine wertschätzende Haltung gegenüber Kindern, Jugendlichen und Erziehungsberechtigten. Eine zeitgemäße Pädagogik, Innovationsfreude und qualifizierte Mitarbeiter*innen mit viel Engagement machen die Qualität unseres Angebots aus

Für unser Evangelisches Realgymnasium in Wien Donaustadt (Maculangasse) suchen wir für das kommende Schuljahr 2019/2020

engagierte Lehrer*innen
mit Ausbildung als Sonderpädagog*in

für unsere nächsten Integrationsklassen

Ihre Aufgaben und Möglichkeiten
  • Unterrichten mit innovativen und zukunftsweisenden Methoden
  • Gestalten von Freiarbeit sowie von fächer- und jahrgangsübergreifenden Projekten
  • Aktives Mitwirken an der Schulentwicklung
Ihr Profil und Interessen?
  • Abgeschlossene Ausbildung als Sonderpädagog*in
  • Abgeschlossenes Lehramtsstudium und Unterrichtspraktikum von Vorteil
  • Freude an der Arbeit mit Kindern, Jugendlichen und Eltern
  • Ausbildung bzw. Erfahrung in reformpädagogischen Unterrichtsmethoden (Montessoripädagogik, Freiarbeit)
  • Interesse am Schultyp Wiener Mittelschule
  • Flexibilität und Offenheit für innovative Wege im Schulbereich
  • Bereitschaft zu gezielter Weiterbildung und Reflexion der eigenen Tätigkeit
Wir bieten
  • Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einer Organisation, die Vielfalt schätzt
  • Arbeit in einem pädagogisch sehr fortschrittlichen Umfeld
  • Mitgestaltungsmöglichkeit bei der Weiterentwicklung der Schule
  • Sehr gutes, kooperatives Arbeitsklima in allen unseren Teams
  • Offenheit und Struktur seitens der Leitung und des Schulerhalters
  • Beibehaltung Ihres öffentlich-rechtlichen Dienstverhältnisses

Wir fördern Vielfalt! Daher freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung!

Sehen Sie sich an, was uns als Diakonie Bildung ausmacht!

Das Realgymnasium wird in der Unterstufe als Wiener Mittelschule geführt. Nähere Informationen zu den Inhalten der Schule und die pädagogische Ausrichtung finden Sie unter: www.diakonie.at/bildung

Interesse geweckt?

Wenn wir Ihr Interesse wecken konnten, freut sich unsere Direktorin Mag.a Elisabeth Kapfenberger auf Ihre Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff "Bewerbung Sonderpädagogik". Senden Sie die Unterlagen bitte bis spätestens 30. April 2019 an:bewerbung.erg.donaustadt@diakonie.at

Kontakt

Diakonie Bildung gem. GmbH ● Evangelisches Realgymnasium Donaustadt ● Maculangasse 2 ● 1220 Wien

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
engagierte Lehrer*innen mit Ausbildung als Sonderpädagog*in

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden