Jobdetails

2019-02-04 Sie sind mobil unterwegs und führen die Erhebung des Pflege- und Betreuungs­bedarfes durch, stellen Kosten­berechnungen an und erstellen
Titel

CasemanagerInnen DGKP (w/m) (19/02/KA)

Dienstort 1030 Wien, 1150 Wien, 1190 Wien, 1220 Wien Wien Wien Wien Wien Unternehmen Fonds Soziales Wien
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Projektleitung Gehaltsangabe 34.949,32 € /brutto Jetzt online bewerben

CasemanagerInnen DGKP (w/m) (19/02/KA)

Fonds Soziales Wien am 17.02.2019 in 1030 Wien, 1150 Wien, 1190 Wien, 1220 Wien

Mit 1.900 MitarbeiterInnen ist der Fonds Soziales Wien (FSW) gemeinsam mit seinen Tochterunternehmen Vorreiter im Gesundheits- und Sozialbereich. Wir unterstützen jährlich rund 127.000 WienerInnen mit Pflege- und Betreuungsbedarf, Behinderung, Schulden­problematik, wohnungs- und obdachlose Menschen sowie Flüchtlinge.

Wir vergrößern das Leistungs­angebot in den Beratungs­zentren Pflege und Betreuung in Wien. Daher suchen wir ab sofort

CasemanagerInnen DGKP (w/m)
(19/02/KA)

Für die Standorte:

  • Beratungszentrum Pflege und Betreuung, Region Nord-Ost,
    Rudolf Köppl-Gasse 2, 1220 Wien
  • Beratungszentrum Pflege und Betreuung, Region Süd-Ost,
    Guglgasse 7-9, 1030 Wien
  • Beratungszentrum Pflege und Betreuung, Region Nord-West,
    Heiligenstädter Strasse 31, 1190 Wien
  • Beratungszentrum Pflege und Betreuung, Region Süd-West,
    Graumanngasse 7, 1150 Wien

Sie wollen gemeinsam mit uns dafür sorgen, dass unsere KundInnen solange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung bleiben können. Ist dies nicht mehr möglich, beraten wir sie über mögliche alternative Leistungs­angebote und vermitteln diese gegebenen­falls.

Sie möchten Ihre Berufserfahrung als DGKP im mobilen Beratungsbereich eigenständig einsetzen? Dann los!

Was erwartet Sie:

  • Sie sind mobil unterwegs und führen die Erhebung des Pflege- und Betreuungs­bedarfes durch, stellen Kosten­berechnungen an und erstellen ggf. eine Förder­bewilligung oder Ablehnung.
  • Sie beraten und informieren unsere KundInnen über die vorhandenen Pflege- und Betreuungs­angebote und vermitteln die Leistung bedarfsgerecht.
  • Sie erarbeiten Lösungs­möglichkeiten mit KundInnen, Bezugs­personen, Ärztin/Arzt, Angehörigen und anderen Institutionen im Erstgespräch und als kontinuierliche Begleitung.

Was erwarten wir:

  • Diplom der allgemeinen oder psychiatrischen Gesundheits- und Krankenpflege sowie Berufs­erfahrung in der Gesundheits- und Kranken­pflege ist Voraussetzung
  • Abgeschlossene Registrierung im Gesundheits­beruferegister
  • Gute Kenntnisse über relevante gesetzliche Grundlagen sowie des Case­managements und sehr gute EDV-Kenntnisse
  • Freude am Außendienst, Führerschein von Vorteil

Was bieten wir Ihnen:

  • Sie sind Teil eines familien­freundlichen Unternehmens – ohne Wochenend­dienste (gute Work-Life-Balance).
  • Sie arbeiten in einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet mit einer guten Balance zwischen Außendienst und Büroarbeit (Innendienst).
  • Wir sorgen dafür, dass Ihr fachliches Wissen up to date bleibt (eigenes, jährlich adaptiertes Bildungs­programm) und bieten Ihnen interessante Fallarbeit mit einem interdis­ziplinären Austausch und dies führt zu einer laufenden Kompetenz­erweiterung und zu einer Erhöhung in der Fach­lich­keit des Case­managements.
  • Wir organisieren eine intensive Einschulungs­phase.
  • Wir fördern Ihre Gesundheit am Arbeitsplatz durch spezifische Angebote (Gesunder Rücken, Yoga uvm.).
  • Wir stellen 1,10 € Sodexo-Gutscheine pro Arbeitstag zur Verfügung.

Gehalt: regelmäßiges Entgelt gemäß KV-Schema II: Einstufung nach dem Kollektivvertrag des Fonds Soziales Wien von € 34.949,32 - 38.665,48 Jahres­brutto (40 Wochen­stunden, inklusive Sonder­zahlungen, bezahlte Pause) je nach anrechenbaren Vordienst­zeiten sowie jährliche leistungs­abhängige Prämie gem. Kollektiv­vertrag des Fonds Soziales Wien.

Neugierig? Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Online­bewerbung. Bitte geben Sie an, welcher Standort für Sie am besten passt.

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
CasemanagerInnen DGKP (w/m) (19/02/KA)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden