Jobdetails

2019-02-01 Leitung des Teams Development Backend/Fullstack; Verantwortung für den Einsatz der Mitarbeiter/innen des Teams in Projekt- und Entwicklungsaufgaben
Titel

Teamleitung Backend/Fullstack (w/m)

Dienstort 1030 Wien Wien Unternehmen Bundesrechenzentrum GmbH
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position Teamleitung Gehaltsangabe 67.701,48 € /brutto Jetzt online bewerben

Teamleitung Backend/Fullstack (w/m)

Bundesrechenzentrum GmbH am 21.04.2019 in 1030 Wien

Das Bundesrechenzentrum (BRZ) ist Marktführer bei E-Government-Lösungen für Österreich und eines der größten IT-Unternehmen des Landes. Wir beschäftigen mehr als 1.200 Mitarbeiter/innen und unser Umsatz lag 2017 bei 292 Mio. Euro. Das BRZ betreibt mehr als 400 IT-Anwendungen, die letztlich Bürgerinnen und Bürgern sowie Unternehmen zu Gute kommen (z. B. FinanzOnline, HELP.gv.at). Wir sind Technologiepartner der österreichischen Verwaltung bei der digitalen Transformation und unterstützen die Behörden dabei, Prozesse neu zu denken, einfacher und effizienter zu gestalten.

Teamleitung Backend/Fullstack (w/m)

Ref. 361
Im Bereich „Product Engineering" der BRZ GmbH wird in der Abteilung „Development" die Leitung des Teams „Backend/Fullstack" ausgeschrieben.
Ihre Aufgaben
  • Leitung des Teams Development Backend/Fullstack
  • Verantwortung für den Einsatz der Mitarbeiter/innen des Teams in Projekt- und  Entwicklungsaufgaben, sowie dem 3rd-Level-Support
  • Personalmanagement inkl. Zielvereinbarungen, Mitarbeitergesprächen, Mitarbeiterentwicklung, Skills- und Ressourcenmanagement
  • Entwicklung der Teamstrategie und –ziele sowie betriebswirtschaftliche Planung, Überwachung und Steuerung der Teamkostenstelle
  • Umsetzung von Neu- und Weiterentwicklungen im Bereich AIX-Plattform-Applikationen in den Programmiersprachen Cobol,  PL1 und EGL sowie Entwicklungsaufgaben in der Persistenzschicht von IT-Verfahren mit mehrheitlich relationalen Datenbankmanagementsystemen (Oracle, DB2, PostgreSQL)
  • Design und Implementierung von Kundenlösungen unter Einhaltung der vorgeschriebenen Qualitäts- und Sicherheitskriterien und Beachtung der BRZ Coding Standards, Architektur- und Toolrichtlinien
  • Zielgerichtete und erfolgsorientierte Kommunikation mit dem Produkt-, Architektur- und Operations Management sowie Kunden
  • Ableitung strategischer Initiativen aufgrund technologischer Trends und Einsatz neuer Arbeitsmethoden
  • Identifizierung von Maßnahmen zur Effizienz- und Produktivitätssteigerung, sowie deren Umsetzung in Abstimmung mit der Abteilungsleitung
Sie bringen mit
  • Abgeschlossene technische oder wirtschaftliche Ausbildung (Universität, FH, etc.) und/oder mehrjährige Erfahrung in Entwicklungsprojekten für Individualapplikationen
  • Führungserfahrung in der Linie oder in Projekten
  • Kenntnis der AIX-Plattformtechnologie und Entwicklungserfahrung  mit relationalen Datenbanksystemen
  • Methodenkompetenz und Praxiserfahrung in der Umsetzung von Entwicklungsprojekten
  • Hohe Kunden- und Serviceorientierung, hohe Belastbarkeit und Konfliktfähigkeit
  • Unternehmerisches Denken, Eigeninitiative und Lernbereitschaft
  • Gute Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeit auf Managementebene
Wir bieten
  • Gestaltungsspielraum in einem stark wachsenden Umfeld
  • Ein herausragendes Weiterbildungsangebot
  • Hervorragende Karriereoptionen und attraktive Laufbahnen
  • Flexible, faire und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • Einen Arbeitsplatz im Herzen Wiens mit sehr guter Anbindung und Infrastruktur (Wien Landstraße)
Für diese Position gilt ein kollektivvertragliches Jahresbruttogehalt ab EUR 67.701,48. Abhängig von Qualifikation und Erfahrung ist eine Überzahlung möglich.
Im Rahmen der Frauenförderung ist das BRZ bestrebt, den Anteil von Frauen in allen Geschäftsbereichen zu erhöhen. Bei gleicher Qualifikation in Bezug auf das Anforderungsprofil werden Frauen bevorzugt behandelt.
Interessiert? Bewerben Sie sich einfach über unser Online-Bewerbungsformular!

Ihre Ansprechperson für die ausgeschriebene Position ist Gernot Bilek (Telefon: +43 664 88956268)

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Teamleitung Backend/Fullstack (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden