Jobdetails

2019-01-14 Fachliche Koordination des Engineering Teams, um die technische Spezifikation, den Aufbau, die Integration und Abnahme eines Systems vorort beim Kunden
Titel

Lead System Engineer (w/m/d)

Dienstort Wien Wien Unternehmen Frequentis AG
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 50.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Lead System Engineer (w/m/d)

Frequentis AG am 17.03.2019 in Wien

Do your life's best work to make the world a safer place.

Lead System Engineer (w/m/d)

Defence, Public Transport, Public Safety

Über Frequentis

Frequentis AG mit Headquarter in Wien ist ein internationaler Anbieter von Kommunikations- und Informationssystemen für Leitzentralen mit sicherheitskritischen Aufgaben. Weltweit vertrauen bereits 500 Kunden mit 25.000 Arbeitsplätzen unserem KnowHow und langjähriger Erfahrung.

Aufgaben
  • Fachliche Koordination des Engineering Teams, um die technische Spezifikation, den Aufbau, die Integration und Abnahme eines Systems vorort beim Kunden sicherzustellen
  • Konfiguration und Inbetriebnahme handelsüblicher IT- und Netzwerkkomponenten in einem sicherheitskritischen Umfeld
  • Klärung der technischen Machbarkeit, Mitgestaltung der Systemarchitektur und Optimierung des Systems hinsichtlich Kosten-Nutzen
  • Koordination aller internen wie externen Zulieferer, wie z.B. Dokumentation, Testabteilung, Softwareentwicklung
  • Durchführen von Abnahmetests gemeinsam mit dem Kunden
Qualifikationen
  • abgeschlossene technische Ausbildung mit Schwerpunkt IT/Informatik
  • mind. 8 Jahre einschlägige Berufserfahrung als System Engineer oder Systemadministrator
  • sehr gute Linux oder Windows Administrationskenntnisse
  • umfangreiche Erfahrung mit Netzwerken (Layer2 + Layer3)
  • idealerweise VoIP Kenntnisse
  • sehr gute Kenntnisse aktueller HW-Plattformen
  • professioneller Umgang mit Kunden aus verschiedensten Kulturkreisen
  • sehr gute Deutsch-Kenntnisse (deutschsprachige Kunden)
Unsere Werte

Rund 1.700 Frequentis Mitarbeiter (w/m/d) engagieren sich mit Ihrer Innovationskraft und Technologieorientierung für eine sichere Welt. Im Headquarter in Wien haben sich Menschen aus 34 Nationen auf ein Arbeitsumfeld verständigt, das von Fairness und Vertrauen, gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägt ist. Als internationales Unternehmen schätzen wir diese Vielfalt und rekruitieren unabhängig von Alter, Geschlecht, Ethnizität, sexueller Orientierung oder Religion. Wir legen Wert auf faire und gute Arbeitsbedingungen und bieten all unseren Mitarbeitern (w/m/d) gleiche Entwicklungsmöglichkeiten.

Bruttojahresgehalt

EUR 50.000

Ihr tatsächliches Gehalt ergibt sich aus der passenden Berufserfahrung, der fachlichen Qualifikation und ist Teil unseres attraktiven Gesamtpakets.

Frequentis Benefits

Karrieremöglichkeiten bei einem profitablen österreichischen Unternehmen mit einer Firmenkultur, wo Sie als Mensch zählen. Wir arbeiten in einem modernen Bürogebäude mit guter öffentlicher Anbindung.

  • Vertrauens­arbeitszeit
  • Betriebs­restaurant
  • Home Office
  • Modernes IT-Equipment
  • Mentoring Program
  • Aus- und Weiterbildung
  • Fitness & Co

Ihre Kontaktperson:

Vesztergom Lisa Maria Human Resources | +431811501325
Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Lead System Engineer (w/m/d)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden