Jobdetails

2019-01-10 Selbständige Büroorganisation von Schulbeginn bis Schulschluss; Administrative rechte Hand der Leitung (Führung Kassabuch, Vorbereitung Elternsprechtag
Titel

Mitarbeiter*in im Hortsekretariat - Wiedereinsteiger*innen willkommen!

Dienstort 1040 Wien Wien Unternehmen Diakonie Bildung
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Teilzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 1.037,00 € /brutto Jetzt per E-Mail bewerben

Weitere Jobs von Diakonie Bildung


Mitarbeiter*in im Hortsekretariat - Wiedereinsteiger*innen willkommen!

Diakonie Bildung am 10.01.2019 in 1040 Wien



Die Diakonie Bildung betreibt Evangelische Kindergärten, Schulen und Horte in Wien und Umgebung. Wir orientieren uns in un-serem evangelischen Profil an dem christlichen Menschenbild, der Freiheit und der Verantwortung jedes Menschen. Wir legen großen Wert auf eine wertschätzende Haltung gegenüber Kindern, Jugendlichen und Erziehungsberechtigten. Eine zeitgemäße Pädagogik, Innovationsfreude und qualifizierte Mitarbeiter*innen mit viel Engagement machen die Qualität unseres Angebots aus.

Für unseren Evangelischen Hort am Karlsplatz in Wien Wieden suchen wir ab Februar 2019 eine*n

ordnungsstarke*n Mitarbeiter*in im Hortsekretariat - Wiedereinsteiger*innen willkommen!

im Ausmaß von 20 Wochenstunden

Ihre Aufgaben
  • Selbständige Büroorganisation von Schulbeginn bis Schulschluss
  • Administrative rechte Hand der Leitung (Führung Kassabuch, Vorbereitung Elternsprechtag etc.)
  • Verrechnungswesen (Vorschreibungen, Rückstände mit dem Schulverrechnungsprogramm bearbeiten etc.)
  • Anlegen und Vorkontrolle von Arbeitsaufzeichnungen und andere administrative Tätigkeiten nach Bedarf
  • (Telefonische) Ansprechperson für Anfragen aller Art (z.B. von Eltern, Behörden, Schüler*innen,…)
Ihr Profil
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (HAK, HAS)
  • Mehrjährige Erfahrung in der selbständigen Büroadministration, Verrechnung/Abrechnung und Kassaführung
  • Professionelle Arbeitsweise
  • Selbstständigkeit
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (schriftlich und mündlich) und hohe kommunikative Kompetenz
  • Sehr gute MS Office Kenntnisse
  • Eigenverantwortlichkeit, Genauigkeit, und Verlässlichkeit
Wir bieten
  • Eine langfristige Anstellung und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einer Organisation, die Vielfalt schätzt
  • Ein engagiertes und sympathisches Team
  • Die schulfreien Zeiten sind dienstfrei (Ausnahme erste und letzte Woche der Sommerferien). Die dienstfreien Zeiten werden im Laufe des Unterrichtsjahres eingearbeitet – die wöchentliche Arbeits-zeit unter dem Schuljahr beträgt deshalb ca. 25 Wochenstunden.
  • Das monatliche Bruttogehalt beträgt für 20 Wochenstunden mindestens € 1.037,-. Durch die Anrechnung von Vordienstzeiten erhöht sich das Mindestgehalt.

Wir fördern Vielfalt! Daher freuen wir uns besonders über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung

Nähere Informationen über die Organisation finden sie unter: www.diakonie.at/bildung

Verschaffen Sie sich ein Bild darüber, was uns als Diakonie Bildung ausmacht!

Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung per E-Mail mit dem Betreff "Bewerbung Sekretariat" z.H. Frau Mag.a Kerstin Barwa an bewerbung.hort.karlsplatz@diakonie.at

Kontakt

Diakonie Bildung gem. GmbH ● Evangelischer Hort Karlsplatz ● Karlsplatz 14 ● 1040 Wien

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Mitarbeiter*in im Hortsekretariat - Wiedereinsteiger*innen willkommen!

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden