Jobdetails

2019-01-07 Als Teil des obersten Managements verantworten Sie mit Ihrem Führungsteam sämtliche Produktionsbereiche in mehreren europäischen Werken
Titel

Chief Operating Officer / COO (w/m)

Dienstort Oberösterreich Oberösterreich Unternehmen HILL Webersdorfer
Beschäftigungsart Vollzeit Position Unternehmensführung Gehaltsangabe 150.000,00 € /brutto Jetzt online bewerben

Chief Operating Officer / COO (w/m)

HILL Webersdorfer am 14.01.2019 in Oberösterreich



HILL Webersdorfer – KARRIERECHANCEN DIE BEGEISTERN.

Unser Auftraggeber ist mit seinen technisch höchst anspruchsvollen Produkten ein global erfolgreiches Fa­mi­lien­unter­nehmen. Die effiziente Ausrichtung sämtlicher Prozesse und Systeme entlang der gesamten Wert­schöpfungs­kette sowie die konsequente Markt­orientierung sind die Grundlagen für den nach­haltigen erfolg­reichen Wachs­tums­kurs der Unter­nehmens­gruppe.

Für die Gesamt­verantwortung und Weiterent­wicklung der Produktions­bereiche an mehreren Stand­orten suchen wir technisch versierte Führungs­persönlich­keiten mit Durch­setzungs­kraft und Unter­nehmer­geist für die Top-Karriere­chance als:

Chief Operating Officer / COO (w/m)

International, Top-Management, OÖ, ca. EUR 150.000,-

Wir wenden uns für diese Position an Operations-Experten/innen mit einer akademisch tech­ni­schen Aus­bildung (idealer­weise Betriebs­technik, Produktions­management, Maschinen­bau, Metallurgie o.Ä.). In Ihrer bis­herigen beruf­lichen Karriere konnten Sie in einem anspruchs­vollen, pro­duktions­tech­nischen Industrie­umfeld Ihre Management­kompetenz unter Beweis stellen. Ihr strategischer Weitblick und Ihre kon­se­quen­te Prozess­orientierung haben dabei Ihre Erfolgs­storys geprägt. Ihre Begeisterungs­fähig­keit, ein hohes Maß an Kunden­orientierung sowie sehr gute Englisch- und idealer­weise gute Italienisch­kennt­nisse runden Ihr Profil ab.

Als Teil des obersten Managements verantworten Sie mit Ihrem Führungs­team sämt­liche Pro­duktions­bereiche in mehreren euro­päischen Werken. Ziel ist es dabei, im Sinne einer Operational Excellence, die Produktions­prozesse standort­über­greifend weiterzu­entwickeln und die Ka­pa­zi­täten optimal zu verteilen. Sie sind in der Lage, die standorts­pezifi­schen Interessens­lagen mit Ihrer em­pathi­schen Fähigkeit auszugleichen. Dabei sorgen Sie für die kontinuierliche Weiter­entwicklung Ihrer Or­ga­ni­sation sowie die Optimierung der Schnitt­stellen zu angren­zenden Unter­nehmens­bereichen.

Diese Karriere­chance bieten wir einer umsetzungs­starken Per­sönlich­keit, die durch Führungs- und Mana­gement­kom­pe­tenz sowie unter­nehmeri­sches Denken und Handeln zu überzeugen weiß. Eine ver­ant­wortungs­bewusste und team­orientierte Haltung sowie hohe inter­kulturelle Kompetenz setzen wir ebenfalls voraus.

In dieser heraus­fordernden und zugleich pers­pektiven­reichen Aufgabe werden Ihnen, neben gestal­terischem Freiraum, sehr gute finanzielle Rahmen­bedingungen von ca. EUR 150.000,- Jahres­brutto­gehalt (je nach Erfahrung und Kompetenz) sowie ein Firmen-PKW (auch zur privaten Nutzung) geboten.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Kenn-Nr. 1978-ST.AT)! Wir garantieren Ihnen eine streng vertrauliche Behandlung Ihrer Unterlagen.

BEWERBEN SIE SICH GLEICH DIREKT UND UNKOMPLIZIERT

 bewerben

MENSCHEN DIE BEGEISTERN.

HILL Webersdorfer

www.hill-webersdorfer.at

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Chief Operating Officer / COO (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden