Jobdetails

2018-12-23 Als Maschineneinsteller sind Sie für die Betreuung von Anlagen und Geräten im laufenden Produktionsbetrieb verantwortlich
Titel

Maschineneinsteller (w/m)

Dienstort 1220 Wien Wien Unternehmen Takeda
Arbeitgeber entdecken
Beschäftigungsart Vollzeit Position ohne Personalverantwortung Gehaltsangabe 2.055,26 € /brutto Jetzt online bewerben

Maschineneinsteller (w/m)

Takeda am 13.03.2019 in 1220 Wien

Better Health, Brighter Future

Als weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen haben wir tagtäglich das Ziel, uns getreu dem Unternehmensmotto "Better Health, Brighter Future" in den Dienst des Patienten zu stellen. Das Herzstück dafür bilden engagierte KollegInnen. Wir erweitern unser Team und suchen:

Maschineneinsteller (w/m)

Stellennummer: SR0020490
Dienstort: Wien

Maschineneinsteller (w/m)

Als Maschineneinsteller sind Sie für die Betreuung von Anlagen und Geräten im laufenden Produktionsbetrieb verantwortlich.

Das erwartet Sie:

  • Technische Betreuung von Abfüllanalagen unter Einhaltung aller GMP- und Hygienevorschriften innerhalb der pharmazeutischen Produktion
  • Beschickung und Überwachung der Abfüllanlagen während der Produktion
  • Umbau-, Umrüst- und Einstellungsarbeiten für die nächstfolgende Sterilverfüllung
  • Dokumentation im Batch Record (Herstellungsprotokoll) und entsprechender Begleitdokumentation (Formulare)
  • Durchführung von Inprozesskontrollen (IPKs) und Freigabemessungen
  • Übernahme der Produktbehälter, sowie Prüfung und Vorbereitung für die Produktion
  • Verpackung der verfüllten Produkte in Transportkörbe / Kisten / Boxen
  • Durchführung von Monitoring-Tätigkeiten
  • Durchführung technischer Eingriffe, Justierungen / Kalibrierungen während der Verfüllung (Reinraumklasse A)
  • Mitarbeit bei Validierungen und selbstständige Durchführung von Routinetest/ Re-Validierungen
  • Reinigung/ Desinfektion von Anlagen und Geräten
  • Initiierung und Überwachung von CIP-Prozessen, sowie Durchführung von Probenzügen im Zuge der Reinigungsvalidierung sowie Freigabe für die Produktion
  • Tausch produktberührender Equipmentteile nach erfolgreicher Reinigung (Abfüllnadeltausch nach CIP)
  • Aktive Mitarbeit bei Verbesserungsprojekten, Kaizen-Initiativen, 5S-Workshops
  • Meldung von Abweichungen und Unterstützung bei der Untersuchung und Maßnahmensetzung zur Korrektur und Prävention von Fehlern
  • Einschulung neuer Mitarbeiter nach der Einschulungsphase

Das bringen Sie mit:

  • Abgeschlossene Lehre eines Metall be- oder verarbeitenden Betriebes (Lehrabschlussprüfung, Gesellenprüfung), Fachschulabschluss o.ä., bzw. Mechatroniker, oder Elektrik- und Maschinenbau; alternativ: abgeschlossene Lehre als Chemielabortechniker
  • Erfahrung im Qualitätssicherungswesen bzw. in der Pharmazeutischen Produktion von Vorteil
  • Mehrjährige Berufserfahrung in Maschinenbaubetrieben bzw. Produktionsbetrieben
  • von Vorteil
  • Technisches Verständnis ist unbedingt erforderlich
  • Genauigkeit & Zuverlässigkeit
  • Hohe Teamfähigkeit
  • Logisches, vernetztes Denken
  • Ausgeprägtes Qualitäts- und Hygienebewusstsein
  • Selbstständige Arbeitsweise, hohes Verantwortungsbewusstsein
  • Sehr gute Deutschkenntnisse sind Voraussetzung (SOPs, Richtlinien lesen & verstehen)
  • Offenheit für Schichtarbeit (Mo-Fr, Früh- und Spätschicht)

Als weltweit führendes Biotechnologie-Unternehmen haben wir tagtäglich eine Mission: die Lebensqualität von Menschen mit seltenen Erkrankungen nachhaltig zu verbessern. Unser wichtigstes Kapital dafür sind engagierte KollegInnen – Takeda fördert seine MitarbeiterInnen durch Trainee- und Trainingsprogramme, Job Rotations, Lehrlingsausbildung, Work-Life-Balance (Auszeichnung für Beruf & Familie, Betriebskindergarten) und zahlreichen Sozialleistungen (Wellness-Center, Betriebsrestaurants, etc).

Motivierten Menschen bieten wir interessante Möglichkeiten. Geschlecht, Alter, Hautfarbe, Herkunft, sexuelle Orientierung und Behinderungen/Beeinträchtigungen spielen dabei keine Rolle, im Gegenteil: wir fördern Vielfalt.

Der Mindestlohn entspricht der kollektivvertraglichen Einstufung (chemische Industrie) und  beträgt € 2.055,26 brutto pro Monat (Vollzeit); Überzahlung ist möglich. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mittels Motivationsschreiben und Lebenslauf!

Jobempfehlung senden
Folgenden Job empfehlen:
Maschineneinsteller (w/m)

abbrechen
Möchten Sie sich anmelden?

Um Ihre Merkliste dauerhaft zu speichern, melden Sie sich bitte mit Ihrem derStandard.at Benutzerkonto an.

Falls Sie noch kein derStandard.at Benutzerkonto besitzen, können Sie sich kostenlos registrieren.


Ohne Anmeldung fortfahren Anmelden